Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele
  4. Der neue Weihnachts-Hit? Fetziger „Weihnachtsjagd“-Trailer mit „How I Met Your Mother“-Star

Der neue Weihnachts-Hit? Fetziger „Weihnachtsjagd“-Trailer mit „How I Met Your Mother“-Star

Der neue Weihnachts-Hit? Fetziger „Weihnachtsjagd“-Trailer mit „How I Met Your Mother“-Star
© Warner Bros.

Warner hat just den Trailer zur Weihnachtskomödie „Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele“ veröffentlicht. Und darin geht es um das Nintendo NES.

Poster Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Es war Dezember 1988. In den USA stand das Weihnachtsgeschäft ganz im Zeichen eines grauen Kastens, der Fans in ziemlich bunte Welten entführte – Nintendos NES. „Super Mario Bros. 2“ und „Zelda II: The Adventure of Link“ waren gerade erst veröffentlicht worden und wer keine heulenden Kinder am Weihnachtsmorgen vorfinden wollte, reiste gar Hunderte Kilometer, um noch ein Exemplar der Videospiele mitsamt der Konsole abzustauben. Die Hoffnung aller Eltern bestand darin, eine Reaktion wie diese hier zu erhalten:

Das Nintendo Entertainment System, so der volle Name, ist auch das Objekt der Begierde in der kommenden Weihnachtskomödie „Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele“. Darin erinnert sich Familienvater Jake Doyle („How I Met Your Mother“-Star Neil Patrick Harris) an das beste Weihnachten seiner Kindheit Ende der 80er-Jahre in Chicago und erzählt seinen Kindern von seiner wilden Jagd nach einem NES. Und die hat es wirklich in sich, wie der fetzige Trailer voller nostalgischer Retro-Anspielungen demonstriert:

Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele - Trailer 1 Deutsch

„Weihnachtsjagd“: Für Nostalgiker*innen wie auch für die Kids von heute

Weihnachtsfilme haben in der Regel leichtes Spiel mit dem Publikum. Fast jede*r kann auf zahllose Erinnerungen vergangener Feiertage zurückgreifen. Und so gut wie alle haben die größten Weihnachtsklassiker wie „Kevin – Allein zu Haus“ und „Schöne Bescherung“ schon mindestens einmal gesehen. Der Hunger nach Filmen, die ein ähnlich warmes und wohliges Gefühl in einem hervorrufen, ist groß – vor allem kurz vor dem Fest der Liebe.

Auf der Jagd nach einem Spielzeug war schon Arnold Schwarzenegger in „Versprochen ist versprochen“, den ihr über Amazon streamen könnt

„Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele“ wirkt vom Trailer her nicht nur wie eine Kreuzung aus „Fröhliche Weihnachten“, „Versprochen ist versprochen“ und „Die kleinen Superstrolche“, für viele Erwachsene ist er auch eine Reise zurück in die eigene Kindheit. Immerhin war Nintendo so populär, dass der Name jahrelang generell als Synonym für Videospiele Verwendung fand. Und die heutigen Teenager*innen können mal endlich sehen, was lange vor PS5 und Nintendo Switch angesagt war.

Regie führte hierbei Michael Dowse, der mit „Goon – Kein Film für Pussies“ und „Stuber: 5 Sterne undercover“ bereits Komödien-Geheimtipps abliefern konnte. Das Drehbuch von Kevin Jakubowski, basierend auf seinem eigenen Roman „8-Bit Christmas“, befand sich 2019 übrigens auf der Black List der besten und unverfilmten Drehbücher.

Neben Neil Patrick Harris spielen auch noch Steve Zahn, Winslow Fegley, Christy Bruce, Sophia Reid-Gantzert sowie June Diane Raphael mit. „Weihnachtsjagd“ startet hierzulande am 25. November 2021 in den Kinos, um euch so richtig in Weihnachtsstimmung zu bringen. So wie eben die fünf Klassiker in diesem Video jedes Jahr aufs Neue.

Die 5 besten Weihnachtsfilme

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.