Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Red Sea Diving Resort

The Red Sea Diving Resort

The Red Sea Diving Resort - Trailer Deutsch

The Red Sea Diving Resort: Eine Gruppe von Geheimagenten mietet ein verlassenes Ferien-Domizil im Sudan, um verfolgte Äthiopier von dort aus ins sichere Israel zu bringen.

Poster The Red Sea Diving Resort

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Eine Gruppe von Geheimagenten mietet ein verlassenes Ferien-Domizil im Sudan, um verfolgte Äthiopier von dort aus ins sichere Israel zu bringen.

Unter der Führung von Ari Levinson (Chris Evans) soll eine Gruppe von Agenten eine riskante Rettungsmission durchführen. Um zahlreiche jüdische Äthiopier vor dem Genozid zu bewahren, knüpfen die Agenten Kontakt mit dem mutigen Kabede Bimro (Michael Kenneth Williams) und arbeiten einen Plan aus.

Als Tarnung mieten sie eine Feriensiedlung in einem verlassenen Örtchen an Sudans Küste an. Auf den ersten Blick gibt es hier nur Urlauber und Taucher, doch nachts werden hier hunderte Flüchtlinge aufs Meer begleitet und auf Schiffen der israelischen Navy gebracht, die die Menschen ins sichere Israel bringen.

Doch eines Tages stehen Soldaten am Strand – fliegt die Geheimmission auf? Im Trailer könnt ihr euch einen ersten Eindruck vom neuen Thriller mit Chris Evans machen:

The Red Sea Diving Resort - Trailer Deutsch

„The Red Sea Diving Resort“ – Hintergründe

Homeland“-Macher Gideon Raff zeichnet sowohl für Drehbuch als auch für die Regie des historischen Netflix-Thrillers verantwortlich. Basierend auf tatsächlichen Rettungsmissionen inszenierte er einen starbesetzten Film, der dem Zuschauer die knapp 40 Jahre zurückliegenden Ereignisse näher bringt.

Neben „Captain America“-Star Chris Evans sehen wir in weiteren Rollen Michiel Huisman („Game of Thrones“, „Deine Juliet“), Greg Kinnear („House of Cards“) und Ben Kingsley („Operation Finale“).

Das bewegende Drama über eine sowohl einfallsreiche als auch überaus riskante Rettungsaktion feiert seine Weltpremiere auf dem San Francisco Jewish Film Festival im Juli 2019 – nur wenige Tage später, nämlich ab 31. Juli 2019, ist der Film hierzulande auf Netflix abrufbar.

Darsteller und Crew

  • Chris Evans
    Chris Evans
  • Haley Bennett
    Haley Bennett
  • Michiel Huisman
    Michiel Huisman
  • Sir Ben Kingsley
    Sir Ben Kingsley
  • Greg Kinnear
    Greg Kinnear
  • Alessandro Nivola
    Alessandro Nivola
  • Mark Ivanir
    Mark Ivanir
  • Chris Chalk
  • Alona Tal
  • Gideon Raff

Kritiken und Bewertungen

4,2
6 Bewertungen
5Sterne
 
(4)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?