Filmhandlung und Hintergrund

Woody Harrelson und Kevin Costner spielen zwei betagte Texas Ranger, die im Crime-Thriller nach einer wahren Geschichte die Jagd auf Bonnie und Clyde aufnehmen

Anfang der 1930er-Jahre beginnt der blutige Feldzug des legendären Gangsterpärchens Bonnie Parker (Emily Brobst) und Clyde Barrow (Edward Bossert). Mit ihrem schnellen Ford V8 brausen Bonnie und Clyde durch den Süden der USA, rauben Banken aus und töten 14 Menschen. Obwohl Ma Ferguson (Kathy Bates), die Gouverneurin von Texas, das FBI eingeschaltet hat, gelingt es den Gangstern, unterzutauchen. Dann werden die betagten Texas Ranger Frank Hamer (Kevin Costner) und Maney Gault (Woody Harrelson) aus dem Ruhestand geholt.

Hamer und Gault sind alte Partner, fast schon ein altes Ehepaar — zynisch, etwas verbittert, aber echte Vollprofis. Mit ihrem unschlagbaren Spürsinn heften sie sich an die Spuren des Gangsterpaares. Dabei tauchen sie in die Lebensrealität der Unterschicht der USA ein. Während der Großen Depression sind die Bankräuber Bonny und Clyde hier echte Helden. Hamer und Gault müssen feststellen, dass sich die Welt verändert hat, seitdem sie in den Ruhestand gegangen sind. Auch ihr altes Gewerbe ist davon nicht verschont geblieben. Sollen die Gangster überhaupt lebend gefangen werden?

„The Highwaymen“ — Hintergründe

Während Bonnie und Clyde heute jedem Kind bekannt sein dürften, dürften die meisten den Name Frank Hamer wohl zum ersten Mal hören. Dabei ist es dem Texas Ranger Hamer gelungen, das Gangsterpaar aufzuspüren und eine tödliche Falle zu stellen. Im Crime-Thriller „The Highwaymen“ von Regisseur John Lee Hancock („The Founder“) wird der raubeinige Texas Ranger von Oscarpreisträger Kevin Costner („Open Range – Weites Land“) verkörpert.

An Costners Seite steht der dreifach oscarnominierte Woody Harrelson („Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“), der den langjährigen Partner des Texas Rangers Frank Hamer spielt. Die beiden verbindet eine professionelle Hass-Liebe. Mit Kathy Bates („Titanic“) als Gouverneurin von Texas ist übrigens eine weitere Oscarpreisträgerin an Bord der hochkarätig besetzten Produktion. Die Rechte an dem Crime-Thriller „The Highwaymen“ hat sich der Streaming-Anbieter Netflix gesichert.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare