Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Aeronauts

The Aeronauts

   Kinostart: 09.01.2020

Filmhandlung und Hintergrund

Abenteuerfilm inspiriert von historischen Ereignissen, in dem sich Meteorologe James Glaisher und seine Begleitung auf eine bahnbrechende Ballonfahrt machen.

London 1862: Der junge britische Meteorologe James Glaisher (Eddie Redmayne) bittet vor einer Forschungsgesellschaft darum, eine Ballonfahrt zu finanzieren, um seine Theorien zur Wettervorhersage zu verifizieren. Doch sein Anliegen wird abgelehnt, von Kollegen erntet er Spott. So leicht lässt sich der ehrgeizige Forscher allerdings nicht abwimmeln. Er präsentiert sein Vorhaben der verwitweten Pilotin Amelia Wren (Felicity Jones). Trotz Bedenken willigt sie letztendlich ein.

Im September startet der Ballon dann vor einer zahlenden Menschenmenge in die Lüfte. Ausgestattet mit allerhand Messgeräten zur Datenaufnahme und Brieftauben, um live über die gewonnenen Erkenntnisse berichten zu können, geht Glaisher sein Vorhaben an. Doch mit steigender Höhe gibt es auch mehr Probleme und die Ballonpioniere müssen die erste Bewährungsprobe bestehen. Dabei macht ihnen nicht nur ein kräftiger Sturm zu schaffen…

Welche Film-Highlights Amazon Prime sonst noch zu bieten hat, sehr ihr im Video:

„The Aeronauts“ – Hintergründe

Der biografische Abenteuerfilm „The Aeronauts“ beruht auf historischen Ereignissen im Leben des Meteorologen James Glaisher (1809-1903) und seinen wissenschaftlichen Bemühungen. Regisseur und Drehbuchautor Tom Harper entwarf Amelia Wren hingegen als fiktive Figur, inspiriert von verschiedenen weiblichen Luftfahrtpionierinnen wie Sophie Blanchard. Dennoch orientieren sich die Entwicklungen während der Ballonfahrt an Erlebnissen, die Glaisher mit dem Ballonfahrer Henry Coxwell durchlebt hat.

Für die Hauptrollen konnte man „Phantastische Tierwesen“-Star Eddie Redmayne und Felicity Jones („Rogue One: A Star Wars Story“). Die beiden waren bereits zusammen in „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ zu sehen. Weiterhin dabei Himesh Patel („Yesterday“) und Vincent Perez („Jeder stirb für sich allein“).

Produzent Todd Lieberman betonte stets, den Film so authentisch wie möglich gestalten zu wollen. So wurde während der Dreharbeiten in und um London ein echter Heißluftballon verwendet, während der Kameramann von einem Helikopter filmte.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Aeronauts

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,1
7 Bewertungen
5Sterne
 
(4)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?