Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Oppenheimer
  4. News
  5. „Böse Streamingdienste“: Christopher Nolan appelliert an alle „Oppenheimer“-Fans

„Böse Streamingdienste“: Christopher Nolan appelliert an alle „Oppenheimer“-Fans

„Böse Streamingdienste“: Christopher Nolan appelliert an alle „Oppenheimer“-Fans
© IMAGO / Picturelux

Christopher Nolan ist bekanntlich ein Vertreter klassischer Filmtraditionen, weshalb sein Groll gegen Streamingdienste, die fast willkürlich Filme aus ihrem Programm entfernen, nicht verwundert.

Poster Oppenheimer

Oppenheimer

Spielzeiten in deiner Nähe

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Im heutigen Streaming-Zeitalter gelten Blu-rays und DVDs zunehmend als altmodisch. Viele Filme und Serien werden mittlerweile sogar ausschließlich auf Streamingdiensten angeboten. Leider kann es dabei passieren, dass einige Werke aus dem jeweiligen Programm genommen werden – manchmal sogar recht unerwartet. Bei Filmen, die keine physische Veröffentlichung erhalten haben, ist das natürlich besonders tragisch. Ein Beispiel dafür ist der Netflix-Film „Still“ von „Der Untergang des Hauses Usher“-Macher Mike Flanagan. Als die Lizenz des Werkes bei Netflix im April ablief, wurde er aus dem Programm genommen und ist nun weder auf einem anderen Streaminganbieter noch als Blu-ray oder DVD verfügbar.

Kino-Traditionalist Christopher Nolan hält physische Filmkopien für unverzichtbar. Anlässlich zur Erscheinung seines Historienepos „Oppenheimer“ auf Blu-ray und Co. hob er die Wichtigkeit physischer Filmkopien erneut hervor und kritisierte nicht gerade unauffällig Streamingdienste, die Filme immer wieder in ihr Programm aufnehmen und nach einiger Zeit wieder rausnehmen (via Variety):

Anzeige

„[Wir arbeiteten an] einer Version, die man kaufen und zu Hause besitzen und in ein Regal stellen kann, damit keine bösen Streamingdienste kommen können, um sie einem zu stehlen.“

Nolans Botschaft ist also deutlich: Holt euch „Oppenheimer“ für eure Heimkino-Sammlung auf Blu-ray und Co. Das Werk könnt ihr hier auf Amazon bestellen.

Weitere sehenswerte Biopics neben „Oppenheimer“ werden euch in diesem Video kurz vorgestellt:

Die 15 besten Biopics

So aufwendig war die Herstellung der „Oppenheimer“-Blu-rays

Für „Oppenheimer“ ging Nolan an alle Grenzen des Filmemachens: Er entwickelte in Zusammenarbeit mit Kodak nicht nur eine besondere Kamera für die Schwarz-Weiß-Sequenzen, sondern er reizte mit der buchstäblichen Überlänge des Werkes als IMAX-70-Millimeter-Format die technischen Möglichkeiten von Kinos aus, sodass die Filmrolle für einige IMAX-Kinos zu groß und zu schwer war. So ist es nicht verwunderlich, dass auch die Konvertierung in das Blu-ray-Format mit viel Aufwand verbunden war, wie er wie folgt beschrieb:

Anzeige

„‚The Dark Knight‘ war einer der ersten Filme, den wir speziell für die Veröffentlichung auf Blu-ray formatiert haben, weil es damals eine neue Form war. Und im Fall von ‚Oppenheimer‘ haben wir viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit in die Blu-ray-Version gesteckt… Und wir haben versucht, die Fotografie und den Ton anzupassen und in den digitalen Bereich zu übertragen.“

Dabei betonte er, dass ihm am Heimkino-Format ebenso viel läge, wie an der Kinofassung:

„‚Oppenheimer‘ war für uns offensichtlich ein großer Erfolg und nun ist es an der Zeit, dass ich eine Heimversion des Films herausbringe. Ich habe monatelang sehr hart daran gearbeitet. Ich bin für meine Liebe zum Kino bekannt und habe mein ganzes Leben darauf verwendet, aber die Wahrheit ist, dass die Art und Weise, wie der Film zu Hause herauskommt, genauso wichtig ist.“

„Oppenheimer“ ist derzeit noch nicht mit einer Streaming-Mitgliedschaft verfügbar. Auf Amazon Prime Video wird der Film aktuell nur als Kauf angeboten.

Wie gut kennt ihr die Werke von Christopher Nolan? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Christopher-Nolan-Quiz: Wie gut kennt ihr die Filme des Regisseurs?

 

Hat dir "„Böse Streamingdienste“: Christopher Nolan appelliert an alle „Oppenheimer“-Fans" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige