Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Operation Duval - Das Geheimprotokoll

Operation Duval - Das Geheimprotokoll

   Kinostart: 23.11.2017

La mécanique de l'ombre: Französischer Polit-Thriller mit François Cluzet als Buchhalter, der für einen ominösen Geheimdienst arbeitet und in ein Netz aus Intrigen gezogen wird.

Play Trailer
Poster Operation Duval - Das Geheimprotokoll
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Französischer Polit-Thriller mit François Cluzet als Buchhalter, der für einen ominösen Geheimdienst arbeitet und in ein Netz aus Intrigen gezogen wird.

Zwei Jahre, nachdem er wegen einem Nervenzusammenbruchs seine Stelle als Buchhalter verloren hat, ist Duval (François Cluzet) ein trockener Alkoholiker, perspektivlos, gescheitert. Lediglich die ebenfalls alkoholkranke Sara (Alba Rohrwacher) kann ihn aufrichten. Um wieder auf die Beine zu kommen, braucht er dringend einen neuen Job. Nach mehreren gescheiterten Vorstellungsgesprächen, bekommt er eines Tages einen ominösen Anruf von Mr. Clément (Denis Podalydès). Duval wird eine Stelle angeboten.

Das Büro befindet sich in einem leerstehenden Gebäude. Duval hat jeden Tag zwischen 9 und 6 Uhr zu erscheinen. Seine Aufgabe: Audiokassetten von Abhöraktionen per Schreibmaschine transkribieren. Computer können gehackt werden. Obwohl er sich nicht sicher ist, geht Duval davon aus, dass er für den französischen Geheimdienst arbeitet. Dann hört er auf einer der Kassetten, wie ein libyscher Geschäftsmann, der als Unterhändler mit der Regierung arbeitet, brutal ermordet wird - und der Buchhalter Duval rutscht in einen Sog aus Intrigen, Gewalt und Verschwörungen. Auch die Unschuldige Sara wird in die Verschwörung hineingezogen.

„Operation Duval - Das Geheimprotokoll“ - Hintergründe

Frei nach Franz Kafkas „Der Prozess“ inszeniert Thomas Kruithof einen konsequenten Polit-Thriller mit Starbesetzung. Überzeugen kann natürlich der „Ziemlich beste Freunde„-Star François Cluzet als alternder Buchhalter, der sich Hals über Kopf verstrickt. Ergänzt wird der Cast durch Denis Podalydès („Nur Fliegen ist schöner„), Alba Rohrwacher („Sworn Virgin„), Simon Abkarian („Overdrive„) und Sami Bouajila („Bezaubernde Lügen„).

Obwohl Thomas Kruithof ein literarisches Meisterwerk als Grundlage für sein Spielfilmdebüt genannt hat, gibt es in „Operation Duval - Das Geheimprotokoll“ (Originaltitel: „La Mécanique de l’ombre“) einige Anspielungen an die Gegenwart. So findet die Handlung vor dem Hintergrund einer Präsidentschaftswahl statt, die an den Wahlkampf in Frankreich 2017 erinnert. Im Film wirbt der konservative Kandidat mit Slogans wie “Frankreich ist zurück.“ „Operation Duval“ gelingt es, so ein glaubwürdiges Thriller-Szenario zu entwickeln.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Operation Duval - Das Geheimprotokoll

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
6 Bewertungen
5Sterne
 
(4)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?