Nicht nur das Drama „Deepwater Horizon“ mit Mark Wahlberg verarbeitet ein real geschehenes Ereignis filmisch auf der Leinwand. Hier sind acht weitere Katastrophenfilme, die auf einer realen Begebenheit basieren.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
9 Katastrophenfilme, die auf echten Ereignissen basieren

Manchmal ist die Realität viel grausamer als jeder Film!

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • „Deepwater Horizon“ – die Kritik

    „Deepwater Horizon“ – die Kritik

    Die größte Öko-Katastrophe der US-Geschichte, gepresst in 107 nervenzerfetzende Minuten: Mark Wahlberg versucht einer Flammenhölle zu entkommen, die sogar das Wasser rund um die Bohrinsel in Brand setzt.

    Alexander Jodl  
  • "Ex Machina"-Regisseur Alex Garland bietet außerordentlichen Cast für "Annihilation" auf

    Mit seinem Regieerstling über künstliche Intelligenz erregte Alex Garland, der schon einen ausgesprochen guten Ruf als Drehbuchautor inne hatte, einiges an Aufsehen. Die Popularität, die er mit Ex Machina erwarb, machte ihn innerhalb kürzester Zeit, zu einem der gefragtesten jungen Filmemacher der Traumfabrik. Sein zweiter Film wird der SciFi-Thriller Annihilation werden, der 2017 in die Kinos gelangen soll. Für...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare