Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Deadpool & Wolverine
  4. News
  5. Marvel-Fan-Spekulation beendet: „Deadpool 3“-Teaser deutet auf besonderes MCU-Debüt hin

Marvel-Fan-Spekulation beendet: „Deadpool 3“-Teaser deutet auf besonderes MCU-Debüt hin

Marvel-Fan-Spekulation beendet: „Deadpool 3“-Teaser deutet auf besonderes MCU-Debüt hin
© Disney

Der neue „Deadpool & Wolverine“-Teaser hat eine Überraschung parat. Allerdings müsst ihr genau hinsehen, denn sie ist leicht zu verpassen.

Mit „Deadpool & Wolverine“ rückt das von zahlreichen Fans heißerwartete Marvel-Highlight 2024 immer näher. Dementsprechend rührt Disney mächtig die Werbetrommel und versorgt uns regelmäßig mit neuen Bildern, Teasern und Trailern. Die jüngste Vorschau beendet nun eine von Fans gestartete Spekulation, die den Auftritt einer bestimmten Marvel-Figur betrifft.

In „Deadpool & Wolverine“ kehrt Hugh Jackman erstmals seit „Logan – The Wolverine“ als mürrischer Mutant zurück und trifft erstmalig auf den wohl absurdesten Sprücheklopfer im Marvel Cinematic Universe (MCU). Der 55-jährige Schauspieler hat dabei vor wenigen Tagen eine neue Vorschau zu „Deadpool & Wolverine“ auf seinem X-Account geteilt, in der neben den bislang bekannten Szenen auch manch ein neuer Einblick in das bevorstehende Abenteuer des chaotischen Mutanten-Duos enthalten ist.

Anzeige

Eine dieser Szenen ist wirklich nur einen Bruchteil einer Sekunde lang, doch offenbart dieser kurze Einblick eine wichtige Tatsache. Denn die besagte Szene (die ihr in dem 60-sekündigen Video bei Sekunde 30 findet) zeigt zwei weibliche Beine, die in den rotschwarzen Anzug von Deadpool gehüllt sind. Damit dürfte wohl der Auftritt von Lady Deadpool bestätigt sein, über den Fans seit geraumer Zeit im Rahmen des Multiversumsfokus in „Deadpool & Wolverine“ spekulieren.

Ihr habt den Trailer zu „Deadpool & Wolverine“ noch nicht gesehen? Dann könnt ihr euch anbei auf das quatschige Action-Fest einstimmen:

Wanda Wilson alias Lady Deadpool

Bei Wanda Wilson beziehungsweise Lady Deadpool handelt es sich um eine seit 2010 in den Comics auftauchende weibliche Variante von Wade Wilson, die auch unter den Spitznamen „Boobs“, „Hot Pants“ oder „Lady-D“ bekannt ist. Gemeinsam mit der Deadpool-Variante 616 führte sie die Deadpool Corps an, eine Vereinigung bestehend aus diversen Deadpool-Varianten, darunter Kidpool, Dogpool, Deadpool Pulp, Headpool sowie Golden Age Deadpool. Außerdem war Wanda Wilson auch Teil der X-Women, einer Gruppierung an Mutantinnen.

Anzeige

Wer sich im Film hinter der Maskerade von Lady Deadpool verbirgt, ist derzeit ein Geheimnis. Womöglich werden wir die überaus verrückte Kämpferin aber auch nicht unmaskiert in „Deadpool & Wolverine“ zu Gesicht kriegen, sodass dann nur ein Blick in die Credits jenes Geheimnis lüften kann. Ab dem 24. Juni 2024 startet die rasante Actionkomödie in den deutschen Kinos, sodass wir spätestens dann mehr über den ersten Filmauftritt von Lady Deadpool erfahren werden.

Wenn ihr euch vor dem Kinostart noch einmal die ersten zwei „Deadpool“-Filme ansehen möchtet, findet ihr beide Ableger auf Disney+. Solltet ihr noch kein Abo haben, könnt ihr euch hier eure Mitgliedschaft sichern.

Wie gut kennt ihr euch in den Gefilden des MCU aus? Testet euer Wissen jetzt in unserem Quiz:

Das große MCU-Quiz: Wie gut kennst Du die Filme des Marvel Cinematic Universe?

 

Hat dir "Marvel-Fan-Spekulation beendet: „Deadpool 3“-Teaser deutet auf besonderes MCU-Debüt hin" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige