Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Deadpool 3
  4. News
  5. Kehrt Domino in „Deadpool 3“ zurück? Das sagt Zazie Beetz zum möglichen MCU-Einstand

Kehrt Domino in „Deadpool 3“ zurück? Das sagt Zazie Beetz zum möglichen MCU-Einstand

Hy Quan Quach |

© 20th Century Studios

In einem Interview sprach Schauspielerin Zazie Beetz über ihre kultverdächtige Rolle als Domino. Sie könne sich durchaus einen MCU-Auftritt vorstellen.

Erst kürzlich überbrachte Marvel Studios‘ Präsident Kevin Feige die frohe Botschaft: „Deadpool 3“ ist offiziell in Arbeit und wird trotz eines angestrebten R-Ratings Teil des Marvel Cinematic Universe (MCU). Damit ist der Antiheld*innenstreifen der aktuell einzige Film, bei dem die ansonsten familienfreundliche Politik des Studios nicht zum Tragen kommen wird – Sorry, Blade.

„Deadpool“ gibt es aktuell über Star auf Disney+ zu sehen: Hier geht es zum Abo.

Während klar ist, dass Ryan Reynolds als einer der treibenden Kräfte hinter dem Projekt als Produzent und Hauptdarsteller zurückkehren wird, gibt es aktuell keine Details darüber, wie es mit den anderen Charakteren und deren Darsteller*innen aussieht. Brianna Hildebrand als Negasonic Teenage Warhead, Shioli Kutsuna als Yukio sowie Stefan Kapicic als Colossus (Stimme) etwa. Ob Josh Brolins Cable zurückkehren wird, ist auch nicht klar. Vor dem Aufkauf der Filmsparte von 21st Century Fox durch Disney wurde angeblich an einem „X-Force“-Film gearbeitet. Dann wären auch Josh Brolins Cable sowie Zazie Beetz‚ sicher mit von der Partie gewesen. So aber ist die weitere Zukunft der beiden ungewiss.

Ob Domino Teil des MCU wird, ist unklar. Gesichert sind dagegen die Filme, die in diesem Video besprochen werden:

Die 29-jährige deutsch-amerikanische Schauspielerin wäre aber nicht nur gerne wieder als Domino in „Deadpool 3“ dabei, sie könne sich auch einen eigenen Solofilm vorstellen, wie Beetz im Gespräch mit Collider verriet:

„Ich würde es lieben, den Charakter wiederzubeleben. Das war immer Teil davon, was potenziell passieren könnte. Ich hatte aber keine spezifischen Diskussionen darüber. Aber ich bin daran interessiert. Nicht nur würde ich gerne die Rolle wiederbeleben, ich würde auch gerne einen Weg finden, um einen Domino-Film oder etwas dergleichen zu realisieren. Wir werden sehen, was passiert. Aber ich hatte noch keine persönlichen Gespräche.“

Zazie Beetz bleibt dem Superheld*innengenre treu

Domino fallenzulassen wäre definitiv ein Fehler, denn die Superheldin, deren besondere Kraft in Form von Glück daherkommt, wäre eine Bereicherung nicht nur für zukünftige „Deadpool“-Filme. Aber selbst wenn sie nicht mehr als Domino auftreten sollte, bleibt sie dem Superheld*innengenre mit gehöriger Portion Humor treu – zumindest als Synchronsprecherin. An der Seite von talentierten Kolleg*innen wie Steven Yeun, J.K. Simmons, Mark Hamill, Seth Rogen, Walton Goggins und Sandra Oh spricht sie in der kommenden Amazon-Animationsserie „Invincible“ Amber Bennett. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Comic von „The Walking Dead“-Schöpfer Robert Kirkman und startet am 26. März 2021 auf Amazon Prime.

Richtig fetzig wird es dagegen im ebenso starbesetzten „Bullet Train“, dem kommenden Actionfilm von „Deadpool 2“-Regisseur David Leitch. Basierend auf Kotaro Isakas Graphic Novel geht es in „Bullet Train“ um eine Gruppe Auftragskiller, die alle im gleichen Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszug unterwegs sind und wohl alle dasselbe Ziel verfolgen. Neben Beetz sind auch Brad Pitt, Aaron Taylor-Johnson, Joey King, Sandra Bullock, Michael Shannon, Andrew Koji, Masi Oka sowie Hiroyuki Sanada dabei.

Und dann wären da noch der Netflix-Western „The Harder They Fall“ sowie der Film „Shelter“. Auch ohne „Deadpool 3“ werden Fans weiterhin spannende Filme mit Zazie Beetz erwarten dürfen.

Das Kinojahr 2019 wirkt aufgrund der Corona-Pandemie so, als läge es schon viele Jahre zurück. Erinnert ihr euch noch an die Blockbuster? Testet euer Wissen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories