Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bibi & Tina - Tohuwabohu total
  4. News
  5. „Bibi & Tina 4“: Stream „Tohuwabohu Total“ & alle Filme legal in der Flatrate

„Bibi & Tina 4“: Stream „Tohuwabohu Total“ & alle Filme legal in der Flatrate

„Bibi & Tina 4“: Stream „Tohuwabohu Total“ & alle Filme legal in der Flatrate

Wir verraten euch, wo ihr den Kinohit für Kids und Teens online legal und günstig im Stream schauen könnt.

Poster Bibi & Tina - Tohuwabohu total!

Streaming bei:

Alle Streamingangebote
Bibi & Tina - Tohuwabohu total! - Trailer Deutsch

In ihrem neusten Abenteuer „Bibi und Tina: Tohuwabohu Total“ teilen die fünfzehnjährige Hexe Bibi (Lina Larissa Stahl) und ihre Freundin Tina (Lisa-Marie Koroll) nicht nur die Begeisterung für Pferde, sondern auch für den störrischen, geheimnisvollen Außenseiter Aladin (Lea Van Acken), den sie beide ziemlich cool finden. Doch Aladin braucht Hilfe, denn mit seiner Familie liegt er seitdem er abgehauen ist im Clinch. Klar, dass Bibi und Tina ihren neuen Freund nicht im Stich lassen - vielleicht wird ein wenig Hexerei Aladins Vater umstimmen? Doch dann hat Aladin noch eine Überraschung für die beiden Mädels bereit: Er ist eigentlich ein Mädchen und heißt Alea!

Währenddessen bekommt Graf Falko (Michael Maertens) die Krise beim Anblick von Schloss Frankenstein, das mehr einer riesigen Baustelle ähnelt, als einem Schloss. Und dann kommt auch noch sein Sohn Alex (Louis Held) auf die verrückte Idee, inmitten des Chaos ein Musikfestival auf dem Schlossgrundstück zu organisieren! Ob Bibi Alex nicht mit einem Zauberspruch unter die Arme greifen kann, um seinen Vater von dem Plan zu überzeugen? Als auf einmal Tina entführt wird, wendet sich das Blatt für Bibi: Sie muss lernen, dass Zauberkraft nicht alle Probleme löst und man in der Gruppe mehr bewegen kann, als im Alleingang. Dass es einen fünften Teil der Reihe gibt, hält Detlev Buck eher für ausgeschlossen, definitiv nicht mehr mit denselben Darstellerinnen, denn die sind aus ihrer Rollen heraus gewachsen.

Alle „Bibi & Tina“-Filme in der Streaming-Flatrate

 

Während ihr die Zeichentrickserie mit sieben Staffeln bei Netflix schauen könnt, sind dort die „Bibi & Tina“-Filme nicht in der Flatrate zu haben. Dafür seht ihr diese mit einem Amazon-Prime-Konto. Den Streaming-Service könnt ihr inzwischen auch monatlich buchen und kündigen. Das beste daran: Amazon hat alle „Bibi & Tina“-Filme in der Flatrate, das heißt, ihr könnt euch ohne Mehrkosten ganz in Ruhe die komplette Reihe legal anschauen. Prime könnt ihr auch einmalig kostenlos testen und wenn ihr rechtzeitig kündigt, hattet ihr den „Bibi & Tina“-Stream sogar kostenlos.

Welche neue Serie solltest du im August 2019 ansehen?

 

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.