Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Sleepy Hollow
  4. „Sleepy Hollow“ auf Netflix: Läuft die Serie dort im Stream?

„Sleepy Hollow“ auf Netflix: Läuft die Serie dort im Stream?

„Sleepy Hollow“ auf Netflix: Läuft die Serie dort im Stream?
© 20th Century Fox

Ihr möchtet euch die Horror-Serie Sleepy Hollow” anschauen? Wir verraten euch, ob ihr die Serie auf Netflix streamen könnt.

Diese Serien-Empfehlungen sollten sich Horror-Fans nicht entgehen lassen:

Auch wenn die Figur des „Reiters ohne Kopf” bereits in früheren Literaturwerken in Erscheinung trat, die eigentliche Idee zu der Geschichte stammt von dem amerikanischen Schriftsteller Washington Irving. Sie spielt zu Zeiten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges und handelt von der schaurigen Kleinstadt namens „Sleepy Hollow”, die in der Nähe von New York angesiedelt ist. Dort heißt es, der Geist eines hessischen Söldners in Form eines kopflosen Reiters treibt sein Unwesen. In der Umgebung ereignen sich einige skrupellose Morde, bei denen die Opfer auf rätselhafte Weise enthauptet werden. Ichabod Crane, ein Landschulmeister aus Connecticut nimmt sich der unheilvollen Aufgabe an, die Mordserie aufzuklären. Ob ihr die Serie „Sleepy Hollow” oder auch Tim Burtons gleichnamigen Spielfilm auf Netflix sehen könnt, verraten wir euch hier.

„Sleepy Hollow”-Serie nicht auf Netflix? Das sind die Alternativen:

Wenn ihr den mysteriösen Kriminalfällen rund um die Stadt „Sleepy Hollow“ nachgehen möchtet, werdet ihr wohl oder übel auf einen anderen Streaming-Service ausweichen müssen. Doch obwohl „Sleepy Hollow“ aktuell nicht Teil des Netflix-Programms ist, könnt ihr die Serie problemlos bei anderen Anbietern finden. Mit Joyn könnt ihr einige Episoden der letzten beiden Staffeln gratis streamen. Hier findet ihr eine Übersicht zu allen Video-On-Demand Diensten:

Anzeige
  • Amazon Prime: Staffel 1 bis 4 in der Flatrate enthalten
  • iTunes: Staffeln 1 bis 4 zum Kauf verfügbar
  • Google Play: Staffeln 1 bis 4 zum Kauf verfügbar
  • Maxdome: Staffeln 1 bis 4 zum Kauf verfügbar

Die aktuellen Streaming-Anbieter für die „Sleepy Hollow“-Serie findet ihr jederzeit auf unserer Übersichtsseite.

Tim Burtons „Sleepy Hollow” ist auf Netflix verfügbar

Tim Burtons gleichnamiger Spielfilm ist eine moderne Adaption aus dem Jahr 1999. Der Film mit Johnny Depp in der Rolle des Ermittlers basiert lose auf Irvings Novelle „Die Sage von der schläfrigen Schlucht” und verfügt neben einem hohen Gruselfaktor vor allem über die richtige Dosis Humor. Christina Ricci ist hier in einer Nebenrolle zu sehen. Der Gruselhit, den ihr aktuell auf Netflix streamen könnt, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Seinerzeit schaffte es die filmische Neuinterpretation mit einem Einspielergebnis von 206 Millionen Dollar auf Platz 21 der erfolgreichsten Filme des Jahres.

Anzeige

  Die aktuellen Streaming-Anbieter für „Sleepy Hollow“ findet ihr jederzeit auf unserer Übersichtsseite.  

Worum geht es in der Serie „Sleepy Hollow”?

Die US-Fernsehserie „Sleepy Hollow” aus dem Jahr 2013 ist leicht an den humorvollen Erzählstil des Spielfilms angelehnt, verlegt die Handlung jedoch ins 21. Jahrhundert. Der ehemalige Geschichtsprofessor und Soldat Ichabod Crane (Tom Mison) erwacht in einer abgelegenen Höhle, obwohl er eigentlich vor 250 Jahren seinen Kriegsverletzungen erlegen ist. Als er kurz darauf des Mordes verdächtigt wird, bei dem das Todesopfer enthauptet wurde, ahnt er bereits, dass es sich bei dem Mörder um den Söldner handeln könnte, den er 1781 in einer großen Schlacht eigenhändig geköpft hatte. 

Die örtliche Polizei der Stadt „Sleepy Hollow“, die in dem Fall ermittelt, stempelt ihn zunächst als geisteskrank ab und möchte ihn in eine psychiatrische Anstalt einweisen. Jedoch fühlt sich Lieutenant Abby Mills (Nicole Beharie), deren Partner Sheriff August Corbin (Clancy Brown) dem Mörder ebenfalls zum Opfer fiel, verantwortlich den Täter ausfindig zu machen und nimmt Ichabod Crane entgegen der Vorschriften unter ihre Fittiche. Der Grund? Sie spürt eine seltsame Verbindung zu dem Mann, die mit einer furchteinflößenden Erfahrung in ihrer Kindheit zu tun hat.

Anzeige

Seid ihr wahre Horror-Experten? Testet euer Wissen bei unserem Quiz:

Horror-Quiz: Welcher Serienkiller nutzt diese Mordinstrumente?

Hat dir "„Sleepy Hollow“ auf Netflix: Läuft die Serie dort im Stream? " gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige