News

"Bourne 5": Matt Damon gibt Details zu seinem Charakter & der Handlung preis

Dieses Jahr feiert Matt Damon sein Comeback als Geheimagent Jason Bourne im insgesamt fünften Teil der Reihe. Für Damon selbst ist es der vierte Auftritt, doch Langeweile wird für den Schauspieler deswegen wohl nicht aufkommen. “Bourne 5″ könnte nämlich der bislang düsterste Teil werden und wird darüber hinaus wohl neue Wege bezüglich der Themen einschlagen. 

Am 11. August 2016 erwartet uns hierzulande der noch titellose “Bourne 5″ mit Matt Damon in der Hauptrolle. Nachdem “Das Bourne Vermächtnis” mit Jeremy Renner eher verhalten aufgenommen wurde, feiert Damon demnach seine Rückkehr als Jason Bourne. Diese Rolle übernahm der Schauspieler bereits in der ursprünglichen Trilogie und mit Paul Grenngrass ist darüber hinaus der Regisseur an Bord, der den zweiten (“Die Bourne Verschwörung”) und den dritten Teil (“Das Bourne Ultimatum”) inszenierte. Die Schauspielerin Julia Stiles wird ebenfalls wieder als CIA-Mitarbeiterin Nicky Parsons zu sehen sein.

Mehr dazu: Die wichtigsten Kinostarts des Jahres 2016

Klingt also alles nach dem Aufwärmen einer altbewährten Erfolgsformel, zumal Bourne erneut Geheimnisse aus seiner Vergangenheit aufdecken und sich dabei gegen Feinde behaupten muss. Allerdings gibt es auch einige Neuerungen: So wird beispielsweise Damon neben seiner Funktion als Schauspieler auch am Drehbuch mitarbeiten; eine Tätigkeit, für die er bei “Good Will Hunting” immerhin einen Oscar gewann. Für seine Arbeit als Autor hat sich Damon laut eigener Aussage von realen Ereignissen inspirieren lassen: “Es gab einen finanziellen Zusammenbruch, eine große Rezession, all diese Probleme mit Cyberwar und Bürgerrechten” seit seinem letzten Auftritt als Geheimagent und diese Geschehnisse sollen in “Bourne 5″ angesprochen werden.

Neues Bild zu “Bourne 5″ zeigt schlappen Matt Damon

Der Titelheld befände sich in einem “düsteren und gepeinigten Zustand”, wie Damon Entertainment Weekly verriet. Das Medienmagazin hat darüber hinaus ein neues Bild veröffentlicht, dass die Ankündigung von Matt Damon untermauert. Darin ist ein abgespannt und müde wirkender Bourne zu sehen, an dem die Zeit offensichtlich genagt hat. Dass er dennoch für reichlich Action sorgen kann, zeigte das erste Bild zum Film, das Anfang September einen durchtrainierten Matt Damon präsentierte.

In “Bourne 5″ wird der Gegner von Jason Bourne vermutlich von Vincent Cassel (“Black Swan”) gespielt. Zu dessen Rolle sind bislang kaum Details vorhanden, es wird jedoch vermutet, dass er einen Spezialagenten verkörpert, der hinter Bourne her ist. Mehr Details sind hingegen zu den Rollen von Alicia Vikander (“Ex Machina”) und Tommy Lee Jones (“No Country for Old Men”) bekannt. Der Shootingstar Vikander wird demnach eine Cyberspezialistin spielen, während ihr Kollege einen erfahrenen CIA-Agenten mimt.

 

 

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.