Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Michael Haneke
  4. News
  5. „Kelwins Buch“: Haneke dreht seine erste TV-Serie! Ein guter Plan!

„Kelwins Buch“: Haneke dreht seine erste TV-Serie! Ein guter Plan!

Author: Kristina KielblockKristina Kielblock |

Michael Haneke Poster
© X Verleih

Zusammen mit den Serienprofis von UFA Fiction plant der renommierte Regisseur einen Abstecher in die Welt der TV-Serien, um uns eine längere Geschichte zu erzählen.

 

„Nach zehn TV-Filmen und 12 Kinoproduktionen, möchte ich einmal eine längere Geschichte erzählen.“ (Variety) „Funny Games“-Regisseur Michael Haneke sorgt mit seinen Filmen in äußerst gekonnter Weise für Unbehagen beim Zuschauer. Seine Geschichten sind meist frei von Hoffnung oder einfachen Antworten auf die Fragen des Lebens. Nach 44 Jahren des erfolgreichen und preisgekrönten Filmemachens will uns Haneke jetzt über einen längeren Zeitraum mit unguten Gefühlen beglücken.

„Kelwins Buch“: Dystopie von Michael Haneke

Der international erfolgreiche Filmemacher will seine erste High-Concept-TV-Serie in Englisch abdrehen. „Kelwins Buch“ oder „Kelvin’s Book“ handelt von einer Gruppe Jugendlicher in einer dystopischen Zukunft. Sie sind gezwungen, eine Notlandung außerhalb ihres Heimatbereichs zu machen und sehen sich dabei zum ersten Mal mit den wahren Zuständen in ihrem Land konfrontiert. Die ausführenden Produzenten von UFA Fiction sind Nico Hofmann und Benjamin Benedict. Hofmann selbst fühlt sich von Haneke sehr inspiriert und hält „Kelwins Buch“ für eine außerordentlich tiefe, ergreifende und ambitionierte Geschichte.

Welcher Charakter aus „The 100“ bist du?

Haneke schreibt die Drehbücher zu den insgesamt zehn Folgen, operiert als Showrunner und will auch einige Episoden selbst inszenieren. Bislang gibt es keine Klarheit, bei welchem Sender oder Streaming-Dienst die Serie gezeigt wird, noch wann sie genau Premiere feiern soll.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Netflix Originals 2018: Das sind die neuen Serien des Streaming-Giganten

Werke von Michael Haneke im Stream sehen

Falls euch jetzt danach ist, mal wieder einen Film von Haneke zu sehen, könnt ihr einfach ins Kino gehen und „Happy End“ anschauen. Ansonsten gibt es seine Filme aber auch im Online-Stream.

  • Funny Games“ (1997): Bei diversen Streaming-Anbietern zum Kaufen und Leihen, günstig bei Amazon und bei maxdome in der Flatrate.
  • Code – Unbekannt“ (2000): Bei Pantaflix zu kaufen.
  • Die Klavierspielerin“ (2001): Aktuell bei keinem Anbieter verfügbar.
  • Caché“ (2005): Derzeit nicht verfügbar.
  • Wolfzeit“ (2003): Derzeit nicht verfügbar.
  • Funny Games US“ (2007): In der Prime-Mitgliedschaft verfügbar und bei weiteren Anbietern zum Kaufen und Leihen
  • Das weiße Band“ (2009): In der Prime-Mitgliedschaft verfügbar und bei weiteren Anbietern zum Kaufen und Leihen.
  • Liebe“ (2012): In der Prime-Mitgliedschaft verfügbar und bei weiteren Anbietern zum Kaufen und Leihen.
Bilderstrecke starten(35 Bilder)
Oscars 2018: Das sind die Nominierungen für die wichtigsten Kategorien

Drei der Kinofilme seht ihr in der Flatrate mit einem Amazon-Prime-Abo. Das Abo könnt ihr einmalig 30 Tage kostenlos testen. Inzwischen müsst ihr die Mitgliedschaft auch nicht mehr jährlich abschließen, sondern könnt auch ein Monatsabo bekommen.

News und Stories