Kevin Spacey Poster

House of Cards Staffel 5 Folge 1 & 2 im Live-Stream: Vorschau

Helena Ceredov  

Am 30. Mai 2017 kommt die langersehnte 5. Staffel von „House of Cards“ im deutschen Pay-TV auf Sky. Als Alternative könnt ihr die neuen Folgen auch ganz einfach online  im Stream sehen. Hier erfahrt ihr, wie und wo das am besten geht. Daneben findet ihr eine kleine Vorschau auf die erste Folge – spoilerfrei versteht sich!

Schon die erste Szene von „House of Cards“ will schockieren. Ein gut betuchter, lässig lächelnder Kevin Spacey dreht einem angefahrenen Hund den Hals um. Kurz danach erklärt er dem Publikum seine Lebensphilosophie: Der Stärkere überlebt, der Schwache muss sterben. Mit seinem Credo kämpft er sich vom einfachen Kongressabgeordneter bis in die höchste Riege der Politik, wobei zahlreiche Leichen seinen Weg pflastern. Dabei überzeugt die erste Netflix-Eigenproduktion mit einem anspruchsvollen Mix aus spannendem Politthriller, beißender Satire und Drama.

House of Cards Staffel 5: Alle Infos

In der 5. Staffel von „House of Cards“ ist Frank Underwood am Zenit seiner Macht angekommen ist. Doch seine Präsidentschaft ruft neue Feinde auf den Plan. Können Underwood und sein treuer Beraterstamm aus Ehefrau Claire (Robin Wright) und Doug Stamper (Michael Kelly) die richtigen Entscheidungen treffen? Und wie weit werden sie gehen, um sich an der Macht zu halten? Die erste Folge deutet Underwoods beunruhigende Pläne an: Er schürt die Terrorangst, um eine Präsidentschaft auf Lebenszeit zu erringen!

Hier findet ihr den offiziellen Trailer (Englisch):

House of Cards Staffel 6: Abgesetzt oder verlängert?

Alle Bilder und Videos zu Kevin Spacey

House of Cards Staffel 5 im Stream: Aktuellen Folgen für 1 € online sehen (Englisch/Deutsch)

  • In den USA wird „House of Cards“ als Originals-Serie auf Netflix veröffentlicht. In Deutschland sieht die Lage anders aus, denn hierzulande liegen die Rechte bei Sky.
  • Ab Dienstag, den 30.05.2017 wird die Serie im linearen Fernsehen in Doppelfolgen ab 21.15 Uhr auf Sky Atlantic ausgestrahlt. Den Sender könnt ihr über das empfangen.
  • Als Alternative bietet Sky „House of Cards“ Staffel 5 auch im Stream an. Über den hauseigenen Streaming-Dienst , den ihr monatlich kündigen könnt, seht ihr alle Episoden parallel zur deutschen TV-Ausstrahlung.
  • Für alle neuen Abonennten gibt es aktuell ein  . Den ersten Monat, der fast alle Episoden einschließt, bekommt ihr für nur 1 €. Alle weiteren kosten euch 9,99 € – mit einer monatlichen Kündigungsfrist.
  • Die 5. Staffel von „House of Cards“ könnt ihr dort auf Englisch und Deutsch auf dem Gerät eurer Wahl online sehen.
  • Da in den USA alle Folgen auf einen Schlag auf Netflix veröffentlicht werden, gibt es keinen Live-Stream im eigentlichen Sinne. Der Artikel bezieht sich auf die deutsche Ausstrahlung.
  • Im hiesigen Netflix wird die neueste Season erfahrungsgemäß ein paar Monate nach der Erstausstrahlung auf Netflix in der Flatrate veröffentlicht. Alle Infos zu „House of Cards“ auf Netflix findet ihr im verlinkten Artikel.

 

 

Hat dir "House of Cards Staffel 5 Folge 1 & 2 im Live-Stream: Vorschau" von Helena Ceredov gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare