Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. Stiller GZSZ-Ausstieg? Thaddäus Meilinger fehlt im neuen Vorspann

Stiller GZSZ-Ausstieg? Thaddäus Meilinger fehlt im neuen Vorspann

Stiller GZSZ-Ausstieg? Thaddäus Meilinger fehlt im neuen Vorspann
© RTL / Rolf Baumgartner

Seit Kurzem gibt es bei GZSZ einen neuen Vorspann – oder besser gesagt: drei neue Vorspanne. RTL hat die Opener ein wenig verändert und entsprechend aktueller Änderungen im Cast erneuert. Doch dabei fällt auf: Eine Hauptfigur fehlt!

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Poster gzsz-special

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Neues Jahr, neuer Vorspann! Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ weht wieder frischer Wind durch den Kolle-Kiez. Die Daily hat vor allem im letzten Jahr reichlich Zuwachs bekommen und ihren Fans so einige neue Gesichter präsentiert. Viele davon sieht man nun auch in den drei neuen Vorspannen, die der Kölner Sender nun vorgestellt hat. Zum ersten Mal sind beispielsweise auch Charlott Reschke, die Katrins und Gerners Tochter Johanna verkörpert, sowie Nassim Avat, der Nazans neue große Liebe Kian spielt, dabei.

Natürlich dürfen auch bekannte Gesichter, wie Wolfgang Bahro, Ulrike Frank oder Valentina Pahde nicht fehlen. Doch eines fällt bei genauerer Betrachtung auf: Eine Hauptfigur taucht nirgendwo auf! Hat das möglicherweise einen triftigen Grund?

Anzeige

Erinnert ihr euch noch an Pia, Jasmin und Cora? Neben den drei ehemaligen Serien-Lieblingen wünschen sich viele Fans auch von anderen Figuren ein Comeback. Welche das sind, erfahrt ihr im Video:

GZSZ-Vorspann ohne Felix: Kehrt Thaddäus Meilinger nicht mehr zurück?

In keiner der neuen Versionen ist GZSZ-Hauptfigur Felix zu sehen. Ein Grund könnte sein, dass sich Darsteller Thaddäus Meilinger aktuell in einer Auszeit befindet. Anfang September des vergangenen Jahres war der gebürtige Gießener vorerst zum letzten Mal bei der Daily zu sehen. Wann Meilinger wieder zu GZSZ zurückkehrt oder wie lange seine Auszeit geplant ist, wurde bisher nicht bekannt gegeben. Doch was bedeutet sein Fehlen in den neuen Vorspannen für die Zukunft seiner Hauptfigur? Wird der Schauspieler vielleicht nie wieder bei der Daily zu sehen sein oder gönnt sich der GZSZ-Star lediglich eine ungewöhnlich lange Auszeit?

RTL listet Daily-Star nicht mehr

Seine Serienfigur hat vor wenigen Monaten alle Zelte in Berlin abgebrochen. Felix lebt und arbeitet mittlerweile in London. Würde Lauras und Nazans Ex-Verlobter bald sein Comeback im Kiez feiern, sollte er doch zumindest im Vorspann auftauchen – bei Felix handelt es sich schließlich um eine Hauptfigur. Hinzu kommt, dass Thaddäus Meilinger nicht mehr auf der GZSZ-Stars-Seite von RTL aufgelistet ist. Ein weiteres Indiz für ein heimliches Serien-Aus? Das alles sind natürlich nur Spekulationen. Bevor es keine offiziellen Informationen über Meilingers Zukunft im Rahmen der Daily gibt, bleibt zu hoffen, dass sein Fehlen in den neuen Opener-Varianten kein schlechtes Omen ist. Immerhin eins ist nämlich sicher: Viele Fans würden sich über Felix‘ Rückkehr ziemlich freuen!

Anzeige

Wie es ohne den intriganten Geschäftsmann im Kolle-Kiez weitergeht, erfahrt ihr in unserer GZSZ-Vorschau oder vorab im Stream auf RTL+-Premium. Regulär könnt ihr GZSZ jeden Montag bis Freitag ab 19:40 Uhr bei RTL sehen.

Kennst du noch diese „GZSZ“-Figuren?

Hat dir "Stiller GZSZ-Ausstieg? Thaddäus Meilinger fehlt im neuen Vorspann" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige