Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. RTL schmeißt Dailys aus dem Programm: Darum müssen Fans auf GZSZ, AWZ und „Unter uns“ verzichten

RTL schmeißt Dailys aus dem Programm: Darum müssen Fans auf GZSZ, AWZ und „Unter uns“ verzichten

RTL schmeißt Dailys aus dem Programm: Darum müssen Fans auf GZSZ, AWZ und „Unter uns“ verzichten
© RTL

GZSZ, AWZ sowie „Unter uns“ sind montags bis freitags fester Bestandteil des Vorabendprogramms von RTL. Doch kommenden Dienstag ist das nicht der Fall.

Seit Jahren schon locken die Dailys GZSZ, AWZ sowie „Unter uns“ zahlreiche RTL-Zuschauer*innen werktags am Vorabend vor den TV-Bildschirm. Lediglich an den Feiertagen müssen die Fans auf neue Folgen ihrer Lieblingsserien verzichten. Doch wie es so schön heißt, bestätigen Ausnahmen die Regel: Obwohl am 18. Juni kein Feiertag ist, wird RTL keine neue Episode von GZSZ, AWZ und „Unter uns“ ausstrahlen.

Die Dailys müssen der Fußball-EM weichen

Da RTL sich die Übertragungsrechte für zwölf Spiele der diesjährigen Fußball-EM sichern konnte, wird am 18. Juni anstelle der drei beliebten Dailys das Spiel Türkei gegen Georgien vom Sender übertragen. Dieses beginnt bereits um 17:00 Uhr. Im Anschluss dürfen sich die Fußball-Fans über eine Berichterstattung des Senders mit dem Titel „Das RTL EM-Studio – Alle Spiele, Tore, Emotionen“ freuen. Doch was des einen Freud ist, ist des anderen Leid.

Anzeige

Mit RTL+ Premium genießt ihr zahlreiche Vorteile. Welche das sind, erfahrt ihr im Video:

Die Übertragung der Fußball-EM hat nicht nur Auswirkungen auf das lineare TV-Programm des Senders, sondern auch auf dessen Streamingdienst RTL+. Wer sich darauf gefreut hatte, am Dienstagabend, den 11. Juni, dank eines RTL+ Premium-Abos zu erfahren, wie es kommende Woche bei GZSZ, AWZ und „Unter uns“ weitergeht, wurde leider enttäuscht. An diesem Tag hätten eigentlich die Folgen von kommendem Dienstag, den 18. Juni 2024, online gehen sollen, doch da diese jedoch aufgrund der EM ausfallen, gab es auch auf der Streamingplattform keine neuen Episoden.

Am Mittwoch, dem 12. Juni, durften sich die Fans der beliebten Vorabendserien aber wie gewohnt über neue Folgen auf RTL+ freuen. Denn dann gingen die Episoden online, welche am 19. Juni wieder wie gewohnt ab 17:30 Uhr bei RTL im linearen TV-Programm ausgestrahlt werden.

„Unter uns“ könnt ihr immer montags bis freitags um 17:30 Uhr bei RTL sehen. Mit AWZ geht es ebenfalls montags bis freitags dann um 19:05 Uhr weiter. Zu guter Letzt erwartet euch montags bis freitags um 19:40 Uhr eine neue Folge von GZSZ. Alternativ können die Episoden auch schon vorab auf RTL+ gestreamt werden.

Anzeige

Ihr habt bisher keine Folge der beliebten deutschen Dailys verpasst? Dann beweist in diesem Quiz, wie gut ihr euch auskennt:

Soap-Quiz: Aus welcher Seifenoper oder Telenovela kennt ihr diese Charaktere?

Hat dir "RTL schmeißt Dailys aus dem Programm: Darum müssen Fans auf GZSZ, AWZ und „Unter uns“ verzichten" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige