Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ: Yvonne verliert die Nerven und begeht schweren Fehler

GZSZ: Yvonne verliert die Nerven und begeht schweren Fehler

Author: Anne NaudittAnne Nauditt |

© TVNOW / Rolf Baumgartner

Im Kolle-Kiez spitzt sich die Wohnungssituation der trauernden Seefelds weiter zu. Um der Familie zu helfen, entführt Yvonne kurzerhand Felix – mit ungeahnten Konsequenzen. Achtung, es folgen Spoiler!

Maren leidet immer noch sehr unter dem Tod von Alexander, doch darauf nimmt die Lehmann Bank keine Rücksicht. Stattdessen macht sie weiter Druck und will die Familie vor die Tür setzen. Yvonne, Katrin und Nina grübeln derweil, wie sie ihrer Freundin helfen können. Allerdings erstmal ohne Ergebnis…

Die GZSZ-Stars privat:

Bei einem Physiotherapie-Termin mit Felix lässt sich Yvonne dann zu einer Kurzschlussreaktion hinreißen. Sie versucht den Sohn von Rosa Lehmann für sich zu gewinnen, damit dieser seine Mutter umstimmt und die Seefelds in ihrer Wohnung bleiben können. Doch der Geschäftsmann gibt sich abweisend und so entführt Yvonne ihn kurzerhand. Von der Situation überfordert, holt sie Nina und Katrin dazu, während Felix eingesperrt in einem Kellerraum sitzt. Wie die Entführung weiter geht, könnt ihr schon vor der TV-Ausstrahlung im Stream bei TVNOW Premium sehen.

Wie geht es mit Felix weiter?

Nachdem Yvonne Felix mit einem gekonnten Griff niedergestreckt und in einem Kellerraum eingesperrt hat, weiß sie nicht, wie sie die Situation richtig nutzen soll, um Marens Rauswurf aus der Wohnung zu verhindern. Nach einem Gespräch mit ihren Freundinnen und ihrem Mann Jo kehrt sie zu Felix zurück und verhält sich erstmal der besprochenen Taktik entsprechend: sie tut so, als hätte sie ihn nur zufällig gefunden und gerettet. Doch dann knickt sie ein und hält Felix eine emotionale Rede über Marens Situation. Dabei appelliert sie auch an seine eigenen Erlebnisse mit Laura.

Letztendlich entlässt sie den Geschäftsführer von W&L in die Freiheit. Ist sie womöglich wirklich zu ihm durchgedrungen?

Schwer in Ordnung: Gönn dir doch dein Glück! *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 13.8.2020 23:37 Uhr

Nach Befreiung: Felix plant fieses Nachspiel

Während alle Eingeweihten bereits die Konsequenzen von Yvonnes Aktion fürchten, sieht es tatsächlich erstmal so aus, als stärke Felix ihnen den Rücken. Im Namen von W&L kauft er der Lehmann Bank das Haus ab und überreicht dem überraschten Jo Gerner das Exposé. Doch bereits die nächste Szene deutet seinen fiesen Plan an: In Gerners Namen eröffnet er ein Nummernkonto, um ihm zwielichtige Transaktionen in die Schuhe zu schieben. So könnte sich der abgebrühte Geschäftsmann nach Katrin sogleich des nächsten W&L-Teilhabers entledigen…

Ob Felix damit durchkommt, ob auch Yvonne weiteren Konsequenzen ins Gesicht sehen muss und wie es sonst bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ weiter geht, erfahrt ihr werktäglich ab 19:40 Uhr auf RTL oder in unserer Wochenvorschau.

Du bist Fan erster Stunde? Kannst du dich noch an alle GZSZ-Charaktere erinnern? Teste dich in unserem Quiz:

Kennst du noch diese „GZSZ“-Figuren?

Aus der kino.de-Redaktion

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare