Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ: Alexanders Beerdigung blieb für Maren nicht ohne Folgen

GZSZ: Alexanders Beerdigung blieb für Maren nicht ohne Folgen

Author: Susan EngelsSusan Engels |

© TVNOW

Der tragische Serientod von Alexander hat das Leben im Kolle-Kiez deutlich verändert. Die Seefelds trauern, Maren hat den Tod ihres Partners noch immer nicht realisiert. Bei dessen Beerdigung kam es deshalb zu dramatischen Szenen… Achtung, es folgen Spoiler!

Es ist noch nicht allzu lange her, dass die Ereignisse bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ von Alexanders Serientod überschattet wurden. Völlig überraschend und durch einen unglücklichen Zufall starb der Kiezkauf-Besitzer bei einem Unfall.

Was bei Alexander Fakt ist, gilt für diese Prominenten zum Glück nicht:

Maren wollte den Tod ihres geliebten Freundes nicht wahrhaben und gab sich einer Scheinwelt hin, womit vor allem ihre Tochter Lilly zu kämpfen hatte. Auch wenn Gerner, Yvonne und Nina die Seefelds tatkräftig unterstützten, hatten Maren, Lilly und Jonas ihren schwersten Gang noch vor sich: Alexanders Beerdigung. Während Nina und Yvonne darüber grübelten, ob man endlich auch Katrin über Marens Verlust informieren sollte, verschanzte sich Maren in ihrem Schlafzimmer. Immer wieder glaubte sie, mit Alexander zu reden und fand Trost in seiner vermeintlichen Anwesenheit. Als dann der Tag der Beerdigung gekommen war, stellte das die anderen vor ein riesiges Problem…

Alexanders Beerdigung blieb nicht ohne Folgen

Während Lilly händeringend versuchte, Maren auf den schweren Gang vorzubereiten, glaubte die weiterhin, dass Alexander noch am Leben sei. Nur unter Lillys dringender Bitte machte sich Maren für die Beerdigung fertig. Dann wollte sie plötzlich sofort los. Lilly war verunsichert, gab aber schließlich nach und machte sich gemeinsam mit ihrer Mutter und Jonas auf den Weg in die Kapelle.

Doch dort kam es zu dramatischen Szenen. Als Maren den Sarg erblickte, begann sie zu realisieren, was geschehen war. Vor Lillys und Jonas Augen floh sie weinend aus der Kapelle…

Zu Hause angekommen, flüchtete Maren erneut ins Schlafzimmer und wurde dort von Katrin überrascht. Die weiß endlich Bescheid und will ihrer besten Freundin zur Seite stehen. „Alexander ist tot“, gab Maren ihrer Freundin tief bestürzt zu verstehen. Erst jetzt und durch den Anblick von Alexanders Sarg schien Maren seinen Tod realisiert zu haben. Katrin ist erschüttert, schafft es aber, Maren eine Stütze zu sein und sie aufzufangen, während die anderen Trauergäste von der Beerdigung zurückkehren.

Wie geht es für Maren weiter? Was passiert mit Shirin, die sich für den Unfall immer noch verantwortlich fühlt? Das und vieles mehr erfahrt ihr in den kommenden Wochen, von montags bis freitags, ab 19:40 Uhr, RTL oder in unserer Wochenvorschau. Im Stream bei TVNOW Premium könnt ihr außerdem bis zu fünf GZSZ-Episoden im Voraus sehen

GZSZ-Quiz: Wie sind diese Charaktere aus der Serie geschieden?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare