Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Bridgerton
  4. News
  5. Nachschub für Fans von „Bridgerton“-Star Nicola Coughlan: Diese Netflix-Serie dürft ihr nicht verpassen

Nachschub für Fans von „Bridgerton“-Star Nicola Coughlan: Diese Netflix-Serie dürft ihr nicht verpassen

Nachschub für Fans von „Bridgerton“-Star Nicola Coughlan: Diese Netflix-Serie dürft ihr nicht verpassen
© Netflix / Liam Daniel

Ihr wollt mehr von „Bridgerton“-Star Nicola Coughlan? In welchen Filmen und Serien ihr die irische Schauspielerin noch erleben könnt, verraten wir hier.

Für Netflix-Abonnent*innen und vor allem Fans von historischen Romanzen ist sie wohl die Schauspielerin der Stunde – Nicola Coughlan. Wer sich an der Penelope-Darstellerin nicht satt sehen kann und die ersten drei Staffeln „Bridgerton“ bereits verschlungen hat, bekommt hier ein paar Empfehlungen für weitere Produktionen mit Coughlan – eine besonders sehenswerte findet ihr direkt im Netflix-Abo.

Welche Netflix-Serienhighlights euch in diesem Jahr neben „Bridgerton“ noch erwarten, verraten wir im Video:

Nach „Bridgerton“: Diese Serie müssen Fans von Nicola Coughlan sehen

Neben Synchronrollen und Theaterauftritten ist Coughlan vor allem für ihre Serienauftritte bekannt. Außerhalb von „Bridgerton“ kennt man die Irin vor allem für ihre Darstellung der Clare Devlin in der Coming-of-Age-Serie „Derry Girls“. Die besonders für ihre Authentizität gelobte Dramedy begleitet eine Gruppe von Jugendlichen Anfang der 1990er-Jahre, also während des Nordirlandkonflikts, beim Erwachsenwerden. Alle drei Staffeln „Derry Girls“ könnt ihr auf Netflix streamen.

Bridgerton - Penelopes pikantes Geheimnis

Bridgerton - Penelopes pikantes Geheimnis

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.07.2024 20:40 Uhr

Weitere sehenswerte Produktionen von Nicola Coughlan

Wer sich besonders für historischen Stoff begeistern kann, sollte sich auch „Harlots – Haus der Huren“ nicht entgehen lassen. Die Drama-Serie erzählt von einer energischen Bordellbesitzerin, die im London des 18. Jahrhunderts für ein besseres Leben für sich und ihre „Familie“ kämpft. Auch „Harlots“ wurde mit positiven Kritiken bedacht, Nicola Coughlan seht ihr hier allerdings nur in der zweiten Staffel. Bei Prime Video könnt ihr die Staffeln ab 12 Euro kaufen.

Anzeige

Darüber hinaus wird die irische Schauspielerin in einer der neuen Folgen „Doctor Who“ zu sehen sein. Einschalten könnt ihr dann auf Disney+, wann die Episode mit dem Titel „Joy to the World“ ausgestrahlt wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Auf der großen Kinoleinwand konntet ihr bisher nur einen kurzen Blick in „Barbie“ von Coughlan erhaschen, die dort eine der Diplomatinnen spielt. Ihre Mittelalterkomödie „Seize Them!“ ist zwar im April 2024 in den britischen Kinos angelaufen, hierzulande aber bisher nicht zu sehen. Abgesehen davon warten ihre Fans hierzulande auf „Big Mood“, eine schwarzhumorige Miniserie, die im März 2024 Premiere feierte, in Deutschland aber noch nicht erschienen ist. Möglicherweise startet die Serie in den kommenden Monaten bei Sky oder Netflix.

Welchem „Bridgerton“-Charakter ihr am ähnlichsten seid, könnt ihr mit folgendem Quiz herausfinden:

„Bridgerton“-Charakter-Quiz: Welche Figur der Netflix-Serie ähnelt dir?

Hat dir "Nachschub für Fans von „Bridgerton“-Star Nicola Coughlan: Diese Netflix-Serie dürft ihr nicht verpassen" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige