Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Barbaren
© Netflix

Barbaren

  

Barbaren: Historische Netflix-Serie in der sich germanische Stämme vereinen, um gemeinsam gegen das Römische Imperium anzutreten

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Historische Netflix-Serie in der sich germanische Stämme vereinen, um gemeinsam gegen das Römische Imperium anzutreten

Das Römische Imperium konnte unter Kaiser Cäsar sein Reich erweitern. Sein Nachfolger Tiberius, genannt Augustus, will endlich nach Germanien am Rhein vorstoßen. Als Statthalter hat er Varus (Gaetano Aronica) auserkoren, der mit drei Legionen und etwa 20.000 Soldaten den Sieg für das römische Reich bringen soll.

Gegen die zerstrittenen Germanen-Stämme hat Varus vermeintlich ein leichtes Spiel. Doch im Angesicht dieser Notsituation können die Stämme ihre Verfeindungen ablegen. Die cheruskische Fürstentochter Thusnelda (Jeanne Goursand) und der einfache Krieger Folkwin (David Schütter), sind im geheimen ein Paar und könnten dank ihrer Treue auch die Stämme verbünden.

In einer Nacht-und-Nebel-Aktion demütigen sie den Heeresführer, der danach zu einem weiteren Schlag ausholt. Er entsendet seinen Ziehsohn (Laurence Rupp), nichtsahnend, dass er ein alter Kindheitsfreund von Thusnelda und Folkwin ist.

Der junge römische Offizier muss sich für eine Seite entscheiden und im Gegenzug den größten Verrat seines Lebens begehen. Erst wenn die Germanen gemeinsam gegen die Römer am Teutoburger Wald kämpfen, kann die Geschichte umgeschrieben werden.

Einen Vorgeschmack liefert der Teaser-Trailer von „Barbaren“

„Barbaren“ – Hintergründe, Netflix-Start

In der ersten historischen deutschen Netflix-Serie führen uns die Showrunner Jan Martin Scharf und Arne Nolting (beide „Wilsberg“) über 2000 Jahre in die Vergangenheit ins Jahr 9 nach Christus. Schauplatz ist die viertägige Schlacht am Teutoburger Wald, die von den Historikern als Varusschlacht betitelt wird.

Das Römische Reich wollte unter Kaiser Augustus ins heutige Norddeutschland vordringen, um seine Macht weiter auszubauen. Mit einem Hinterhalt gelang es den sonst verfeindeten germanischen Stämmen, die sonst überlegenen römischen Legionen zu besiegen. Arminius, Fürst der Cherusker, führte das siegreiche Heer an, der römische Statthalter Varus nahm sich noch auf dem Schlachtfeld selbst das Leben.

Die Netflix-Serie setzt drei Kindheitsfreunde in den Mittelpunkt der Handlung. Dargestellt werden die vermeintlichen Freunde/Feinde von Jeanne Goursand, David Schütter und Laurence Rupp. Am 23. Oktober 2020 erscheinen die sechs Folgen von „Barbaren“ auf Netflix. Die zweite Staffel wurde bereits angekündigt.

Barbaren im Stream

Du willst Barbaren online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Barbaren derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Barbaren - Staffel 1 im Stream

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
12 Bewertungen
5Sterne
 
(5)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(2)
1Stern
 
(4)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories

Kommentare