Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Alles was zählt
  4. News
  5. AWZ: Marians Erpressung fliegt auf – jetzt kommt die Quittung von Deniz

AWZ: Marians Erpressung fliegt auf – jetzt kommt die Quittung von Deniz

Author: Anne NaudittAnne Nauditt |

© TVNOW / Kai Schulz

Der Erpressungsfall von Marian, Daniela und Isabelle zieht weitere Kreise – nun fürchtet auch Deniz Konsequenzen. Achtung, es folgen Spoiler!

Nicht nur Kim und Ben fürchten die polizeilichen Ermittlungen, auch bei Familie Öztürk wird es brenzlig. Eine Unachtsamkeit führt dazu, dass eine letzte Kopie der Erpresserfotos bei Deniz im Wäschekorb landet. Zwar versucht Marian noch die USB-Sticks unauffällig zurückzubekommen, doch da ist es schon zu spät. Um Ausreden ist er natürlich nicht verlegen, doch dann wird er vom Türklingeln unterbrochen…

Sicherheitskopie wird zur Sicherheitslücke

Eigentlich wollte sich Marian nur gegen Isabelle absichern, wie er der erstaunten Daniela nach einer ersten Durchsuchung der Polizei zu verstehen gibt. Versteckt hat er die USB-Sticks im Waschkeller, wo er mit Daniela über das weitere Vorgehen reden möchte, allerdings betritt Deniz überraschend den Raum. Um seiner Skepsis den Wind aus den Segeln zu nehmen, lässt Marian die Sticks in den hinter ihm liegenden Wäschekorb fallen. Genau den hat Deniz gesucht und zieht mit seiner Wäsche samt Erpresserfotos von dannen.

Um die Fotos zurückzubekommen, stattet Marian seinem Sohn unter einem Vorwand einen Besuch hab. Allerdings geht der Plan nicht auf, Deniz erwischt Marian beim Durchsuchen der Wäsche. Während Marian sich noch um Kopf und Kragen redet, klingelt es bereits an der Tür: Die Polizei möchte Deniz zur Erpressungssache befragen. Dem dämmert bereits, was hier vor sich geht.

Deniz distanziert sich von seinem Vater

Enttäuscht wendet Deniz sich an seinen Vater, dessen Rückfall in die Kriminalität er scharf verurteilt. Darüber hinaus fühlt er sich auch als dessen Geschäftspartner hintergangen, schließlich sind die Erpresserfotos auch im Nr. 7 entstanden. Er fürchtet, dass die Anzeige nun auch Konsequenzen für ihn und seine Karriere haben könnte. Mit den Machenschaften seines Vaters will er nichts mehr zu tun haben und kündigt ihm letztendlich die Geschäftsbeziehung. Auch Ben zieht mit und macht klar, keine Veranstaltungen im Nr. 7 mehr planen zu wollen.

Wie der Ermittlungen der Polizei weiter verlaufen und ob sich Marian und seine Mittäterinnen tatsächlich vor Gericht verantworten müssen, erfahrt ihr bis zu fünf Folgen voraus im Stream bei TVNOW Premium, von Montag bis Freitag ab 19:05 bei RTL oder in unserer AWZ-Vorschau.

Kriminell wird’s auch in unserem Quiz:

Krimi-Quiz: Erkennt ihr 13 Serien anhand der Tatorte?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories