1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme Juni 2000

Beliebteste Filme

  • Leben und Lieben in L.A.
    • Kinostart: 29.06.2000
    • Drama
    • 6
    • 121 Min

    Comedydrama um das Beziehungschaos in L.A., das mit einem beachtlichen Ensemble und einer ansprechenden Optik aufwartet, von der Story her jedoch eher oberflächlich ist.

  • Tic Code
    • Kinostart: 01.06.2000
    • Drama
    • 6
    • 89 Min

    Problemorientierter Film über einen zwölfjährigen Jazzpianisten, der am Tourette Syndrom erkrankt ist und die Unfähigkeit seiner Umwelt, damit umzugehen.

  • Drive Me Crazy
    • Kinostart: 15.06.2000
    • Komödie
    • 6
    • 91 Min

    Charmante Highschool-Romanze mit sympathischen Protagonisten um ein Schein-Pärchen.

  • Turbulenzen - und andere Katastrophen
    • Kinostart: 29.06.2000
    • Drama
    • 6
    • 123 Min

    Schwarzhumorige Offbeat-Komödie um zwei rivalisierende Fluglotsen vom "Vier Hochzeiten und ein Todesfall"-Regisseur.

  • Frauen unter sich
    • Kinostart: 01.06.2000
    • Drama
    • 6
    • 92 Min

    Sensibel und heiter erzählter Film über den Alltag einer verwitwete Mutter von sieben Kindern im Irland der 60er Jahre.

  • Rosie
    • Kinostart: 15.06.2000
    • Drama
    • 97 Min

    Gewitzter belgischer Teenagerfilm über die 13jährige Titelheldin, ihre Fantasien und ihre Beziehung zur jungen Mutter.

  • Tuvalu
    • Kinostart: 22.06.2000
    • Drama
    • 0
    • 100 Min

    Surreal-verträumtes Drama im Stil der Filme von Jeunet und Caro, in dem ein junger Mann um den Fortbestand eines alten Schwimmbades und die Liebe seines Lebens kämpft.

  • Music of the Heart
    • Kinostart: 08.06.2000
    • Drama
    • 6
    • 123 Min

    Herzergreifendes Feel-Good-Movie über eine Geigenlehrerein, die mit Violinenklängen Ghetto-Kids neue Töne beibringt.

  • Office Killer
    • Kinostart: 15.06.2000
    • Thriller
    • 18
    • 83 Min

    Bitterböse, pechschwarze "Büro-Horror-Komödie", in der eine graue Büro-Maus Amok läuft.

  • Im Zeichen des Bösen
    • Kinostart: 08.06.2000
    • Thriller
    • 18
    • 97 Min

    Das geniale Meisterwerk von Orson Welles ist Höhepunkt und Abschluss des klassischen Film Noir und eine düster beklemmende Studie über Korruption und Machtmissbrauch. Welles inszenierte den Film als Auftragsarbeit und setzte die von ihm seit „Citizen Kane“ in die Fimgeschichte eingebrachten Stilmittel derart virtuos ein, dass „Touch of Evil“ seiner Zeit weit voraus war. Berühmt wurden die Eingangssequenz (ungeschnittene...

weitere Filme