Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Zarah Leander Edition

Zarah Leander Edition

Zarah Leander Edition: Vier Filme aus Zarah Leanders Zeit als Vorzeige-Filmstar der Ufa.

Filmhandlung und Hintergrund

Vier Filme aus Zarah Leanders Zeit als Vorzeige-Filmstar der Ufa.

„Heimat“: Nach acht Jahren kehrt Magda als gefeierte Sängerin aus den USA in ihr deutsches Heimatstädtchen zurück, wo sie ihr Vater mit ihrem angeblich unmoralischen Verhalten konfrontiert. „Es war eine rauschende Ballnacht“: Obwohl mit dem reichen Murakin verheiratet, liebt Katharina Alexandrowna noch immer den Komponisten Peter Iljitsch Tschaikowskij, dem sie auf einem Maskenball wieder begegnet. „Das Lied der Wüste„: Sängerin Grace verliebt sich in Afrika in den schwedischen Ingeneur Nic, der hingerichtet werden soll. „Damals„: Als Ärztin Vera in einer südamerikanischen Klinik gegen die Anweisung ihres Chefs eine schwierige Operation vornimmt, stirbt die Patientin und Vera wird wegen Mordes angeklagt.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Zarah Leander Edition

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Zarah Leander Edition: Vier Filme aus Zarah Leanders Zeit als Vorzeige-Filmstar der Ufa.

    Vier Filme aus Zarah Leanders Zeit als Vorzeige-Filmstar der Ufa, als der sie kurz vor und während des Zweiten Weltkrieges die Lücke füllte, die durch die Emigration von Greta Garbo und Marlene Dietrich entstanden war. Die zumeist hoch melodramatischen Filme konnten zu ihrer Zeit ein Millionenpublikum in die Kinos locken, das von der schwedischen Schauspielerin und Sängerin mit Liedern wie „Nur nicht aus Liebe weinen“, „Jede Nacht ein neues Glück“ und „Einen wie dich könnt‘ ich lieben“ verwöhnt wurde. Kameramann Franz Weihmayr war bei all ihren Ufa-Filmen dafür verantwortlich, sie ins rechte Licht zu rücken.
    Mehr anzeigen