„Über Grenzen - Der Film einer langen Reise“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Reise-Dokumentation über die 64-jährige Margot, die 18.000km mit ihrem Motorrad von Deutschland nach Zentralasien reist.

„Ich bin losgefahren um zu spüren, dass die Welt in Ordnung ist.“ Die 64-jährige Margot Flügel-Anhalt setzt sich eines Tages auf ihr Motorrad und fährt einfach los. Ihr Ziel: Zentralasien.

Nie zuvor saß sie auf einem Motorrad. Ihr Gefährt für die kommenden 117 Tage und 18.046 Kilometer ist eine 125er Reisenenduro von Honda. Auf ihrer Route wird sie 18 Grenzen passieren, von der Ukraine, Russland, Kasachstan, Turkmenistan, dem Iran und der Türkei. Margot wird 541 Liter Sprit und fünf Zahnpastatuben verbrauchen sowie vier Zeitzonen durchqueren.

Obwohl sie keinen Motorradführerschein besitzt, sondern lediglich dank ihres alten Führerscheins auch mit Zweirädern mobil sein kann, entschließt sich die ehemalige Sozialpädagogin für diese einmalige Reise. Ihre Motive, die Einblicke in die Menschheit und Kultur anderer Länder bespricht sie aus dem Off.

Doch die Reise auf dem Motorrad bleibt nicht ohne Gefahr. Aufgrund ihres höheren Alters sind Stürze eine besondere Gefahrenquelle. Angeschwollene Fußgelenke, schlechte Luft und kulturelle Probleme könnten ihr ebenfalls die Reise erschweren.

Eine außergewöhnliche Dokumentation wie „Über Grenzen“ erfordert einen außergewöhnlichen Trailer

„Über Grenzen – Der Film einer langen Reise“ – Hintergründe zur Reisedokumentation

Die außergewöhnliche wie authentische Motorrad-Rundreise wurde vom erfahrenen Dokumentations-Team um Johannes Meier und Paul Hartmann begleitet, die bereits mit Reisedokumentationen wie „Weit“ und „Expedition Happiness“ von sich reden machen konnten.

Neben der Herausforderung hat das Team auch ein Auge für die schönen Landschaften auf der Reiseroute, die sonst in typischen Naturdokumentationen übersehen werden.

Der deutsche Kinostart von „Über Grenzen – Der Film einer langen Reise“ startet am 12. September 2019 und erhielt eine Altersfreigabe ab 12 Jahren.

Darsteller und Crew

  • Paul Hartmann
    Paul Hartmann
  • Johannes Meier
    Johannes Meier

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,2
21 Bewertungen
5Sterne
 
(14)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(3)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Über Grenzen - Der Film einer langen Reise: Reise-Dokumentation über die 64-jährige Margot, die 18.000km mit ihrem Motorrad von Deutschland nach Zentralasien reist.

Kommentare