Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Son

The Son

The Son: Drama mit Hugh Jackman als zweifacher Vater, der mit dem Wiederauftauchen seines Teenie-Sohns zu tun hat.

Poster

The Son

Spielzeiten in deiner Nähe
  • Kinostart: 26.01.2023
  • Dauer: 122 Min
  • Genre: Drama
  • Produktionsland: Frankreich, USA
  • Filmverleih: Leonine

„The Son“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Peter (Hugh Jackman) und seine neue Partnerin Beth (Vanessa Kirby) haben ihr Familienglück mit der Geburt ihrer kleinen Tochter perfekt gemacht. Doch das Leben entflieht schon bald den bekannten Bahnen, als Peters Ex-Frau Kate (Laura Dern) sich mit dem gemeinsamen Teenie-Sohn Nicholas (Zen McGrath) zurückmeldet. Nicholas verweigert den Schulbesuch und scheint auch sonst mit ganz eigenen Problemen zu kämpfen.

Der offizielle Trailer verspricht ein hochemotionales Familiendrama:

„The Son“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Nach seinem Filmdebüt „The Father“ adaptiert der französische Filmemacher Florian Zeller mit „The Son“ ein weiteres seiner Theaterstücke für die Leinwand. Widmet sich „The Father“ der Alzheimer-Erkrankung und zeigt gefühlvoll, wie die Betroffenen selbst diese Situation erleben, so zeigt „The Son“, wie die Familiendynamik durch Scheidungen durcheinander gebracht wird. Ob Zeller im Anschluss das dritte Theaterstück „The Mother“ adaptieren wird, bleibt abzuwarten. Die Dreharbeiten für „The Son“ fanden bereits im Herbst 2021 in London, Großbritannien, statt.

Für „The Son“ konnte Zeller den beeindruckenden Cast mit Stars wie Hugh Jackman („Les Miserables“), Vanessa Kirby („Mission: Impossible“-Filme), Laura Dern („Jurassic Park“-Reihe) sowie Zen McGrath („Red Dog“) zusammen vereinen. Für eine Überraschung sorgt auch das Casting von Anthony Hopkins, der für Zellers „The Father“ mit dem Oscar als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde.

Das Drama feiert seine Weltpremiere beim Venediger Filmfestival und konkurriert dort um den Goldenen Löwen. „The Father“ feierte zuvor seine Premiere in Sundance. Es wird sich zeigen, ob es Zeller gelingt, nach dem Oscar-Erfolg 2021 für „The Father“ als bestes adaptiertes Drehbuch nur zwei Jahre später bei der Oscar-Verleihung 2023 erneut um eine Goldtrophäe mitzubuhlen.

Am 26. Januar 2023 erscheint „The Son“ in den deutschen Kinos.

Darsteller und Crew

  • Hugh Jackman
    Hugh Jackman
  • Vanessa Kirby
    Vanessa Kirby
  • Laura Dern
    Laura Dern
  • Sir Anthony Hopkins
    Sir Anthony Hopkins
  • Zen McGrath
  • William Hope
  • Akie Kotabe
  • Florian Zeller

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,1
32 Bewertungen
5Sterne
 
(21)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(5)

Wie bewertest du den Film?