Filmhandlung und Hintergrund

Biopic mit Bryan Cranston ("Breaking Bad") als Drogenfahnder gegen das Medellín-Kartell von Pablo Escobar.

„The Infiltrator“: Handlung

1980er: Seit Jahren schleust sich Robert „Bob“ Mazur (Bryan Cranston) undercover in Drogenringe ein, für die DEA, die Drogenfahndungsbehörde der USA. Sein Job ist gefährlich, schließlich muss er täglich Mörder und Kriminelle anlügen. 1986 fordern die Obersten des Landes, dass der größte Drogenring der Welt endlich zerschlagen wird: das Medellín-Kartell um Pablo Escobar und Roberto Alcaino (Benjamin Bratt). Robert nimmt dafür die Identität eines Top-Geldwäschers unter dem Alias ‚Bob Musella‘ an und soll sich mit seinem neuen Partner Emir Abreu (John Leguizamo) sowie seiner Schein-Verlobten Kathy Ertz (Diane Krüger) in die oberste Etage des Kartells einschleusen. Eine lebensgefährliche Aufgabe, denn nicht nur ist sein Undercover-Team impulsiv und unerfahren, sondern jede seiner Handlungen wird auch von seinen Gegnern mit Argusaugen beobachtet. Zwischen dem High-Society-Leben und der brutalen Realität des Drogenhandels soll er nun Beweise gegen die gefährlichste und sorgfältigste kriminelle Organisation des Welt sammeln. Und setzt damit sein Leben aufs Spiel.

„The Infiltrator“: Hintergrund und Besetzung

Basierend auf den gleichnamigen Memoiren von Bob Mazur versammelt Regisseur Brad Furman („Der Mandant“) Hollywoods erste Schauspielriege vor der Kamera. Die Ermittlungen von Mazur brachten seinerzeit nicht nur 85 Drogenbosse zu Fall, sondern sorgten für die Aufdeckung eines der größten Geldwäsche-Netzwerke im Bankwesen. In die Rolle des DEA-Agenten schlüpft Bryan Cranston, den die meisten Zuschauer in seiner Darbietung des intriganten Drogenbosses Walter White in „Breaking Bad“ in Erinnerung haben werden. Daneben sind John Leguizamo („Ice Age: Kollision voraus“), Diane Kruger („Sky“), Benjamin Bratt („Snitch“) und Amy Ryan („Bridge of Spies“) zu sehen.

Alle Bilder und Videos zu The Infiltrator

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 4,4
(16)
5
 
9 Stimmen
4
 
5 Stimmen
3
 
1 Stimme
2
 
1 Stimme
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (2 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
1 Stimme
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

Kommentare