Sweethearts

  1. Ø 5
   Kinostart:

Sweethearts: In Karoline Herfurths zweiter Regiearbeit plant eine alleinerziehende Mutter einen Diamantenraub, um für ihre Tochter zu sorgen — und landet in einem Geiselchaos.

Trailer abspielen
Sweethearts Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Sweethearts

Filmhandlung und Hintergrund

Sweethearts: In Karoline Herfurths zweiter Regiearbeit plant eine alleinerziehende Mutter einen Diamantenraub, um für ihre Tochter zu sorgen — und landet in einem Geiselchaos.

Die alleinerziehende Mutter Mel (Hannah Herzsprung) würde für ihre Tochter alles tun. Deshalb plant sie einen Diamantenraub, um ihrer Tochter eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Doch so ausgefeilt der Plan ist, als Mel versucht, ihn in die Tat umzusetzen, geht einiges schief. Umstellt von der Polizei und der SEK-Leiterin Ingrid von Kaiten (Anneke Kim Sarnau) ist Mel plötzlich gezwungen, Franny (Karoline Herfurth) als Geisel zu nehmen. Eine schlechtere Geisel hätte sie sich nicht aussuchen können.

Im Gegensatz zur toughen Mel ist Franny total planlos und leidet darüber hinaus auch noch an regelmäßigen Panikattacken. Um das Chaos perfekt zu machen, nimmt Mel auch noch den Polizisten Harry (Frederick Lau) als Geisel. Harry fackelt nicht lange und verdreht Franny gleich den Kopf. Die Situation wird immer brenzliger. Doch in der Zwischenzeit ist zwischen Mel und Franny langsam eine echte Freundschaft entstanden.

„Sweethearts“ — Hintergründe

Mit ihrer ersten Regiearbeit „SMS für Dich“ ist der Darstellerin Karoline Herfurth ein großer Erfolg gelungen. Nachdem sie ihr Debüt mit einer Romanze gefeiert hat, legt Herfurth nun eine Screwball-Komödie über ein ungleiches Duo von Frauen vor, die sich in einer brenzligen Geiselnahme-Situation kennenlernen. Gespielt werden die Hauptrollen von Hannah Herzsprung („Mackie Messer – Brechts 3Groschenfilm“) und Herfurth selbst.

Während Mel und Franny gezwungen sind, zusammenzuarbeiten, um der Geiselnahme heil und vielleicht mit einigen Diamanten auf der hohen Kante zu entkommen, stehen ihnen auf der anderen Seite des Gesetzes der Polizist Harry und die knallharte SEK-Leiterin Ingrid gegenüber. Gespielt werden die Gesetzeshüter von Anneke Kim Sarnau („Rock My Heart – Mein wildes Herz“) und Shootingstar Frederick Lau („Spielmacher“) — die beiden dürften sich bereits von den Dreharbeiten zu dem wunderbaren Roadtrip-Abenteuer „Simpel“ kennen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare