Smuggling Hendrix

Kinostart: 14.11.2019

Smuggling Hendrix: Rasante Tragikomödie über Yiannis, der einen zwielichtigen Deal eingehen muss, um seinen geliebten Hund über die inner-zyprische Grenze zu schmuggeln.

zum Trailer

„Smuggling Hendrix“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Rasante Tragikomödie über Yiannis, der einen zwielichtigen Deal eingehen muss, um seinen geliebten Hund über die inner-zyprische Grenze zu schmuggeln.

Laut Aussagen seiner Ex-Freundin Kiki (Vicky Papadopoulou) ist Yiannis (Adam Bousdoukos) nicht nur ein gescheiterter Rockmusiker, sondern auch ein riesengroßer Chaot. Da wundert es kaum, dass ausgerechnet er in eine derartige Bredouille gerät: Auf der Flucht vor Kredithaien macht sich sein Terrier Jimi, benannt nach seinem Idol Jimi Hendrix, aus dem Staub. Yiannis findet ihn wieder, allerdings auf der türkischen Seite des geteilten Nikosia.

Das Problem: Es dürften keine Tiere von der türkischen auf die griechische Seite Zyperns eingeführt werden. Yiannis sucht nach einer Lösung und nimmt dubiose Kontakte auf, um seinen geliebten Hund zurück nach Griechenland zu schmuggeln. Doch hier nimmt die ganze Sache erst richtig Fahrt auf und letztendlich sieht er sich sogar gezwungen – wieder ein Mal – seine Ex-Freundin Kiki um Hilfe zu bitten, dem Hund zu Liebe.

Ob es Yiannis und seinen Verbündeten gelingt, den Hund wieder heile nach Hause zu bringen, erfahren wir ab 14. November 2019 im Kino. Einen Vorgeschmack auf die rasante Komödie liefert schon mal der Trailer:

„Smuggling Hendrix“ – Hintergründe

In seinem Spielfilmdebüt weiß der zypriotische Regisseur und Drehbuchautor Marios Piperides mit pointiertem Witz und einem Händchen für Zwischentöne zu überzeugen. Unterhaltsam sowie charmant inszeniert er eine temporeiche Komödie, die die Auswirkungen der türkisch-griechischen Grenze Zyperns auf seine Bevölkerung wiederspiegelt. In grotesken Situationen und absurden Reglementierungen erweckt er den Zypern-Konflikt, dessen Ursprünge lange zurückliegen und der heute kaum mehr in den Medien präsent ist, wieder zum Leben.

In der Hauptrolle des chaotischen Yiannis glänzt der deutsche Schauspieler Adam Bousdoukos, der selbst griechische Wurzeln hat. Bousdoukos hat in der Vergangenheit häufig mit Fatih Akin zusammengearbeitet und ist besonders aus Filmen wie „Soul Kitchen“ und „Kurz und schmerzlos“ bekannt. An seiner Seite sehen wir Vicky Papadopoulou und Özgür Karadeniz, („Nur eine Frau“, „Dogs of Berlin“).

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Smuggling Hendrix

Darsteller und Crew

  • Adam Bousdoukos
    Adam Bousdoukos
    Infos zum Star
  • Fatih Al
    Fatih Al
  • Vicky Papadopoulou
    Vicky Papadopoulou
  • Özgür Karadeniz
    Özgür Karadeniz
  • Toni Dimitriou
    Toni Dimitriou
  • Marios Stylianou
    Marios Stylianou
  • Andreas Phylactou
    Andreas Phylactou
  • Georgia Constantinou
    Georgia Constantinou
  • Giannis Kokkinos
    Giannis Kokkinos
  • Valentinos Kokkinos
    Valentinos Kokkinos
  • Marios Piperides
    Marios Piperides
  • Martin Hampel
    Martin Hampel
  • Thanassis Karathanos
    Thanassis Karathanos
  • Costas Lambropoulos
    Costas Lambropoulos
  • Janine Teerling
    Janine Teerling
  • Christian Huck
    Christian Huck
  • Stylianos Constantinou
    Stylianos Constantinou
  • Kostantis Papakonstantinou
    Kostantis Papakonstantinou
  • Ceren Sena Akgün
    Ceren Sena Akgün

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Smuggling Hendrix