Dogs of Berlin

   Serienstart: 07.12.2018

Dogs of Berlin: Im zweiten Netflix-Originals aus Deutschland untersuchen zwei Cops den Mord an einem deutsch-türkischen Fußballspieler und geraten in eine Verschwörung, die weite Kreise zieht.

zum Trailer
Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Dogs of Berlin

Filmhandlung und Hintergrund

Im zweiten Netflix-Originals aus Deutschland untersuchen zwei Cops den Mord an einem deutsch-türkischen Fußballspieler und geraten in eine Verschwörung, die weite Kreise zieht.

Als der deutsch-türkische Fußball-Nationalspieler Orkan Erdem heimtückisch ermordet wird, und das kurz vor einem wichtigen Spiel, befindet sich Berlin im Ausnahmezustand. Der Fall wird den ungleichen Cops Erol Birkan (Fahri Yardım), ein Deutsch-Türke, und Kurt Grimmer (Felix Kramer), ein Ostdeutscher mit Nazi-Vergangenheit, übertragen. Der Kreis der Verdächtigen ist groß. War eine Nazi-Gang aus Marzahn für den Mord verantwortlich? Oder doch ein türkischer Familienclan? Vielleicht haben seine eigenen Fans Erdem um die Ecke gebracht oder die Berliner Mafia? Oder ist der Mord am Ende politisch motiviert? „Dogs of Berlin“ führt uns quer durch die kontrastreichen Mileus der pulsierenden Hauptstadt. Von der schillernden Welt des Profisports bis zu den heruntergekommenen Plattenbauten der Drogenbanden, das Ermittlerduo blickt in die Abgründe der Berliner Unterwelt.  Dabei werden uns neben den Ermittlern diverse Charaktere aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten vorgestellt, die im rauen Berlin ihren Platz behaupten.

Hintergründe zu „Dogs of Berlin“

„Dogs of Berlin“ ist nach „Dark“ das zweite Netflix-Original aus Deutschland. Die Serie wurde von de mdeutschen Autorenfilmer Christian Alvart realisiert, der 2005 den mehrfach prämierten Thriller „Antikörper“ und 2009 den Hollywoodfilm „Pandorum“ inszenierte. Seitdem führt er zusammen mit Produzent Sigi Kamml die Produktionsfirma Syrreal Entertainment GmbH, wo unter anderem die Hamburger Til Schweiger-„Tatorte“ und zuletzt die Kinofilme „Abgeschnitten“ und „Steig.Nicht.Aus!“ entstanden.

Die Besetzungsliste von „Dogs of Berlin“ glänzt mit deutschen Top-Schauspielern. Neben Fahri Yardım und Felix Kramer spielen unter anderem Anna Maria Mühe, Katrin Sass, Hannah Herzsprung und Uwe Preuss mit. Die erste Staffel beläuft sich auf zehn Episoden. Hier erfahrt ihr alles zur 2. Staffel.

Dogs of Berlin im Stream

Du willst Dogs of Berlin online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Dogs of Berlin derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Dogs of Berlin bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Dogs of Berlin bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Dogs of Berlin bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Dogs of Berlin bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Dogs of Berlin bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,2
37 Bewertungen
5Sterne
 
(27)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(6)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. Die besten Serien
  3. Dogs of Berlin