Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Na pude aneb Kdo má dneska narozeniny?

Na pude aneb Kdo má dneska narozeniny?

Na pude aneb Kdo má dneska narozeniny? - Trailer

Na pude aneb Kdo má dneska narozeniny?: Der traditionelle tschechische Trickfilm erhebt sein in Ehren ergrautes Haupt in Gestalt dieses modernen Stop-Motion-Märchenabenteuers, das sich getrost als weit preiswertere, jedoch auch künstlerisch anspruchsvollere Version von „Toy Story“ betrachten lässt. In einer durchaus morbiden Kulisse treiben schräge Figuren schräge Dinge, manches erinnert an einen Horrorfilm, von Hollywoodklischees fehlt jede Spur. Guter...

Filmhandlung und Hintergrund

Der traditionelle tschechische Trickfilm erhebt sein in Ehren ergrautes Haupt in Gestalt dieses modernen Stop-Motion-Märchenabenteuers, das sich getrost als weit preiswertere, jedoch auch künstlerisch anspruchsvollere Version von „Toy Story“ betrachten lässt. In einer durchaus morbiden Kulisse treiben schräge Figuren schräge Dinge, manches erinnert an einen Horrorfilm, von Hollywoodklischees fehlt jede Spur. Guter...

In einem Keller voller altem Gerümpel wohnen der Marionettenritter, die mechanische Maus, der Knetgummimann, der Teddy und die liebreizende Puppe Buttercup. Jeden Tag spielen die Freunde mit der Eisenbahn, bekämpfen Drachen oder feiern Geburtstag. Nun aber fällt ein Schatten auf das Idyll: Der mysteriöse Goldmann aus dem Reich des Bösen hat Gefallen an Buttercup gefunden und seine hässlichen Heerscharen ausgesandt, die Puppe zu entführen. Aber ihre Freunde sind bereit, für Buttercup zu kämpfen.

Im Abstellkeller streckt ein böser Troll die Krallen nach der Puppe Buttercup aus. Doch ihre Freunde eilen zur Hilfe. Fantasievolles und künstlerisch ambitioniertes Stop-Motion-Trickfilmabenteuer aus Tschechien.

Darsteller und Crew

  • Jirí Bartá
  • Vivian Schilling

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Der traditionelle tschechische Trickfilm erhebt sein in Ehren ergrautes Haupt in Gestalt dieses modernen Stop-Motion-Märchenabenteuers, das sich getrost als weit preiswertere, jedoch auch künstlerisch anspruchsvollere Version von „Toy Story“ betrachten lässt. In einer durchaus morbiden Kulisse treiben schräge Figuren schräge Dinge, manches erinnert an einen Horrorfilm, von Hollywoodklischees fehlt jede Spur. Guter Griff für Kinder, aufgeschlossene Fantasyfans, Cineasten.
    Mehr anzeigen