Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka

Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka

Mein Lotta-Leben 2 - Alles Tschakka mit Alpaka - Trailer Deutsch

Mein Lotta-Leben - Alles Tschaka mit Alpaka: Zweiter Film über die Schülerin Lotta und ihre Freund*innen. Dieses Mal führt sie ihre Klassenfahrt nach Amrum.

Poster
Spielzeiten in deiner Nähe

„Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Zweiter Film über die Schülerin Lotta und ihre Freund*innen. Dieses Mal führt sie ihre Klassenfahrt nach Amrum.

Nach dem ersten Kinoerfolg im Jahr 2019 folgt nun der zweite Film über Lotta und ihre Freund*innen. Dieses Mal steht alles unter dem Motto: „Mein Lotta-Leben: Alles Tschakka mit Alpaka“.

Die 11 schönsten Kinder- und Familienfilme aus Deutschland

„Mein Lotta-Leben – Alles Tschakka mit Alpaka“ – Handlung

Lotta Petermann (Meggy Hussong) freut sich schon riesig auf die bevorstehende Klassenfahrt auf die Insel Amrum. Ohne ihre Eltern will sie mit ihren besten Freund*innen Cheyenne (Yola Streese) und Paul (Levi Kazmaier) Abenteuer und Spaß erleben. Doch ihre Mutter Sabine (Laura Tonke) hat andere Pläne. Ihr grummeliger Papa Rainer (Oliver Mommsen) soll als Begleitperson mitreisen.

Der neue französische Mitschüler Rémi (Timothy Scannell) hat ausgerechnet an Lotta einen Narren gefressen und droht die tollen Pläne der Wilden Kaninchen, so der Spitzname von Lottas Freundeskreis, zunichtezumachen.

Auf die Klasse warten in Amrum jedoch einige Überraschungen. Ein mysteriöses Rätsel soll gelöst werden und Klassenlehrerin Frau Kackert (Sarah Hostettler) ist eher mies gelaunt, statt froh dabei. Um dem Geheimnis dennoch auf die Spur zu kommen, müssen sich die Wilden Kaninchen vielleicht sogar mit ihren Rival*innen der (G)Lämmer-Girls um die eingebildete Anführerin Berenike (Laila Ziegler) und den Rockern verbünden.

„Mein Lotta-Leben – Alles Tschakka mit Alpaka“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Bereits seit 2012 begeistert die „Mein Lotta-Leben“-Buchreihe von Alice Pantermüller die jungen Leser*innen. Bis 2021 sind insgesamt 18 Romane aus der Reihe im Handel erschienen.

Mit „Mein Lotta-Leben – Alles Tschakka mit Alpaka“ erscheint der zweite Film für die große Kinoleinwand. Die Besetzung ziert erneut dieselben Gesichter, die schon in Teil eins „Mein Lotta-Leben: Da tanzt ja der Flamingo“ mit von der Partie waren. Allen voran die Kinderdarsteller*innen um Meggy Hussong als Lotta, Yola Streese als ihre beste Freundin Cheyenne und Levi Kazmaier als Paul. Auch die Erwachsenen rund um Oliver Mommsen („Tatort: Bremen“) und Laura Tonke („Caveman“) sind wieder mit dabei.

Die Dreharbeiten fanden im Sommer 2021 sowohl in Köln und Umgebung als auch auf Amrum statt. Der Kinostart für „Mein Lotta-Leben: Alles Tschakka mit Alpaka“ ist am 18. August 2022.

Darsteller und Crew

  • Oliver Mommsen
    Oliver Mommsen
  • Laura Tonke
    Laura Tonke
  • Katia Fellin
    Katia Fellin
  • Martina Plura
    Martina Plura
  • Dagmar Niehage
    Dagmar Niehage
  • Philipp Budweg
    Philipp Budweg
  • Meggy Marie Hussong
  • Yola Streese
  • Levi Kazmaier
  • Timothy Scannell
  • Sarah Hostettler
  • Laila Ziegler
  • Cara Vondey
  • Amelie Lammers
  • Bettina Börgerding

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)