„Little Monsters“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Frisch getrennt versucht Dave auf einem Ausflug die Kindergärtnerin seines Neffen zu umgarnen, allerdings wird die Gruppe überraschend von Zombies umzingelt...

Dave (Alexander England) und seine Freundin haben sich entschieden, in Zukunft getrennte Wege zu gehen. Niedergeschlagen quartiert er sich kurzerhand bei seiner Schwester und ihrem Sohn Felix ein. Als er seinen Neffen von der Schule abholt, lernt er dessen Lehrerin, Miss Caroline (Lupito Nyong’o), kennen und verliebt sich Hals über Kopf in die aufopferungsvolle Lehrkraft. Doch Dave kann noch nicht mal einen festen Job vorweisen, um seine Angebetete zu beeindrucken.

Als sich ihm die Gelegenheit bietet, begleitet er Felix auf einen Klassenausflug mit der Intention, Caroline näher zu kommen. Es geht in einen Vergnügungspark mit angeschlossenem Streichelzoo. Vor Ort sorgt außerdem Entertainer Teddy McGiggle (Josh Gad) für die Unterhaltung der Kids.

Plötzlich wird der Park von Zombies angegriffen und Miss Caroline setzt alles daran, ihre Gruppe zu beschützen. Gemeinsam mit Teddy und Dave suchen sie Zuflucht im Souvenir-Shop und müssen einen Plan ausklügeln, wie sie den wandelnden Leichen entkommen und sich in Sicherheit bringen können. Auch das Militär macht sich bereit, anzurücken – können sie die Kinder und ihre Begleiter rechtzeitig retten?

Im Trailer könnt ihr euch einen ersten Eindruck von der Zombie-Komödie machen:

„Little Monsters“ – Hintergründe

Vor dem Hintergrund einer Zombie-Invasion inszeniert der australische Regisseur und Drehbuchautor Abe Forsythe eine romantische Komödie über den vielfach gescheiterten Dave und seine Angebetete, die energische Lehrerin Caroline.

Für die weibliche Hauptrolle konnte Oscar-Preisträgerin Lupito Nyong’o gewonnen werden, die zuletzt im Horror-Thriller „Wir“ zu sehen war. Park-Entertainer Teddy McGiggle wird verkörpert von Josh Gad („Pixels„), der bereits auf eine langjährige Comedy-Karriere zurückblicken und aus diesem Erfahrungsschatz schöpfen kann. Der Dritte im Hauptdarsteller-Bunde ist Alexander England („Alien: Covenant„) als frisch getrennter und glückloser Dave.

Am 29. August 2019 startet die Horror-Komödie in den deutschen Kinos und ist ab 16 Jahren freigegeben.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,3
8 Bewertungen
5Sterne
 
(3)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare