Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Intrigo - Samaria
  4. Stream

Intrigo - Samaria (2019) · Stream

Du willst Intrigo - Samaria online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Intrigo - Samaria derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Intrigo - Samaria bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Amazon Prime Video
Kaufen ab 6.81€
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Sky Store
Kaufen ab 11.99€
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Videoload
Kaufen ab 11.99€
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Rakuten TV
Kaufen ab 11.99€
Zum Angebot *
Intrigo - Samaria bei Maxdome Store
Kaufen ab 11.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Der zweite Teil der Intrigo-Trilogie nach „Intrigo: Death of an Author“ handelt von dem Verschwinden der 19-Jährigen Vera Kall (Millie Brady). Die Leiche wird Jahrzehnte nicht gefunden. Als der erfolgreiche Werbetexter Henry (Andrew Buchanan) eines Tages einen Anruf von der Filmemacherin Paula Polanski (Phoebe Fox) erhält, wird der Fall wieder aufgerollt. Henry und Paula verbindet eine gemeinsame Vergangenheit mit der Verschwundenen. Doch was verschweigen sie voreinander?

„Intrigo - Samaria“ — Stream

Drei Kurzgeschichten von Håkan Nesser bilden die Grundlage für die Intrigo-Film-Trilogie von Regisseur Daniel Alfredson. Im Fall von „Intrigo - Samaria“ ist das die Kurzgeschichte Die Wildorchidee aus Samaria“, die in Deutschland in dem Erzählband „Aus Doktor Klimkes Perspektive“ erschienen ist. Der schwedische Regisseur Alfredson hatte sich vor der „Intrigo“-Trilogie einen Namen mit seinen Verfilmungen der letzten beiden Teile der „Millennium“-Trilogie — „Verdammnis“ und „Vergebung“ — gemacht.