Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ice Age - Kollision voraus!
  4. News
  5. „Ice Age 6“: Kommt noch eine richtige Fortsetzung nach dem Spin-off mit Buck?

„Ice Age 6“: Kommt noch eine richtige Fortsetzung nach dem Spin-off mit Buck?

„Ice Age 6“: Kommt noch eine richtige Fortsetzung nach dem Spin-off mit Buck?
© Screenshot via Trailer Disney+

Soll mit „Ice Age 5: Kollision voraus“ die Reihe zu Ende sein? Das Spin-off hat Fans nicht wirklich befriedigt. Wird in der Zukunft noch mehr kommen?

20th Century Fox hat mit „Ice Age“ ein erfolgreiches Franchise begonnen und die Geldmaschine fünfmal angeworfen. Inzwischen gehört das Studio seit März 2019 zur Walt Disney Company. Daher wurde auch das Spin-off von Disney selbst produziert. Aber wie die eher schwachen Bewertungen von Kritik und Publikum zeigen, konnte der jüngste Eintrag des Franchise nicht wirklich überzeugen. Fans warten also gespannt, ob es auch noch einen sechsten Film der Reihe geben wird. Aber ob sie dieses Ereignis je erleben werden, steht derzeit noch in den Sternen.

„Ice Age 6“ wird immer unwahrscheinlicher

Der über mehrere Jahrzehnte andauernde Rechtsstreit um das prähistorische Eichhörnchen Scrat ist beendet und daher darf Disney die Figur nicht mehr verwenden, denn Schöpferin Ivy Silverstein bekam die Rechte zugesprochen. Das ist schlecht, denn das charmante Nagetier war einer der Fanlieblinge der „Ice Age“-Reihe. Abgesehen von dieser niederschmetternden Nachricht, dürfte auch der Mangel an Begeisterung für das neue Spin-off nicht gerade für Euphorie im Hause Disney gesorgt haben. Wer also etwas dafür tun will, dass ein sechster Teil bei den Verantwortlichen ins Gespräch kommt, sollte dringend 1 Stunde und 23 Minuten opfern und sich „Ice Age: Die Abenteuer von Buck Wild“ anschauen, um Disney Mut zu machen, dass sich eine weitere Fortsetzung lohnen könnte.

Streamen für den guten Zweck – alles geben für „Ice Age 6“ und Buck-Spin-off jetzt anschauen

„Ice Age 6“: „Ice Age 5“ hatte nur mäßig Erfolg

„Ice Age 5: Kollision voraus!“ konnte vor allem in den USA an den Kinokassen nicht so überzeugen wie die Vorgänger, spielte aber weltweit immerhin noch über 400 Millionen US-Dollar ein. Wirtschaftlich sollten die Voraussetzungen für ein Sequel gegeben sein. Wie die Grafik sehr anschaulich zeigt, hat der letzte Film nicht wirklich an den Erfolg der Vorgänger anschließen können.

statistic_id309269_produktionskosten-und-weltweites-einspielergebnis-der-ice-age-filme-bis-2016

Es liegen Vermutungen vor, dass im fünften Film einige Hinweise auf das Ende von „Ice Age“ versteckt sind und das Franchise sein Finale hinter sich hat. Letztendlich wurde aber jeder Film, zumindest nach Angaben der Macher, so angefertigt, dass er der letzte hätte bleiben können.

Bei Disney+ könnt ihr alle „Ice Age“-Teile am Stück und viele weitere Familienfilme anschauen. Noch kein Abo? Hier könnt ihr Disney+ buchen. Wenn so ein Abo nichts für euch ist, gibt es alle Ice-Age-Filme auch zum sehr günstigen Preis als DVD- und Blu-ray-Box.

Blue Sky Studios: Ähnliche Titel wie „Ice Age“ finden

Wenn ihr den Stil und die Komik der „Ice Age“-Filme mögt, kann es sein, dass euch auch andere Produktionen mitten ins Herz treffen, die in Zusammenarbeit mit den Blue Sky Studios entstanden - eine Firma, die zu 20th Century Fox Filmed Entertainment gehörte und sich auf Animationsfilme spezialisiert hatte, bis Disney alles kaufte und dicht machte.

Bekannte Blue-Sky-Filme

Das große Pixar-Quiz: Wie gut kennst du die Animationsfilme?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.