Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Greenland

Greenland

   Kinostart: 22.10.2020

Greenland: Katastrophenfilm mit Gerard Butler, in der ein Komet das Leben auf der Erde droht auszulöschen

zum Trailer

„Greenland“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Katastrophenfilm mit Gerard Butler, in der ein Komet das Leben auf der Erde droht auszulöschen

Als der Komet mit Namen Clark die Erde erreicht, herrscht unter der Menschheit Besonnenheit und Wohlgefallen. John Garrity (Gerard Butler), seine Ehefrau Allison (Morena Baccarin) und Sohn Nathan (Roger Dale Floyd) schauen gen Himmel, als die ersten Fragmente des Kometen mit der Erde kollidieren sollen. Wird in den Nachrichten zunächst berichtet, dass die Bruchstücke verglühen sollen, erleben alle ihr blaues Wunder, als der erste Einschlag den Bundesstaat Florida trifft und dem Erdboden gleichmacht.

Der Himmel färbt sich rot, die Hölle auf Erden bricht aus, als jeder um sein Leben rennt. Binnen zwei Tagen sollen die restlichen Fragmente des Kometen die Menschheit gerade auslöschen. Berichten zufolge würde das Militär die Bevölkerung nach Grönland bringen, wo Bunker sie vor den nächsten Einschlägen bewahren sollen. John, Allison und Nathan versuchen alles, um eines der Flugzeuge zu erwischen, während jede Sekunde ein weiteres Fragment vom Himmel ihr Leben auslöschen könnte. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, in dem die Familie auf Menschen trifft, die sich gegen sie wenden, ihnen jedoch in der Not wider Erwarten helfen.

Im Trailer rennt Butler um sein Leben:

„Greenland“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Längst hat sich Action-Star Gerard Butler („Olympus has Fallen“) als Mann für die Notsituation im Kino unter Beweis gestellt. Im Katastrophenfilm „Greenland“ (der englische Name für Grönland) wird die Erde mit einem Kometen konfrontiert, der binnen zwei Tagen die Menschheit dem Erdboden gleichmachen kann. Während Butler im Film seine Familie vor Schlimmerem bewahren will, sind die Einschläge nicht vorhersehbar.

Mit Regisseur Ric Roman Waugh arbeitete Butler bereits in „Angel Has Fallen“ zusammen, Drehbuchautor Chris Sparling überzeugte mit Skripts wie „Buried“ die Zuschauer*innen. In weiteren Hauptrollen sind Morena Baccarin („Firefly“), Scott Glenn („Daredevil“) und Nachwuchsstar Roger Dale Floyd („Doctor Sleeps Erwachen“) zu sehen.

Am 29. Oktober 2020 startet „Greenland“ in den deutschen Kinos. Die FSK gab die Altersempfehlung ab 12 Jahren aus.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Greenland

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,7
52 Bewertungen
5Sterne
 
(22)
4Sterne
 
(12)
3Sterne
 
(6)
2Sterne
 
(2)
1Stern
 
(10)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

Kommentare