Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ghostbusters - Die Geisterjäger

Ghostbusters - Die Geisterjäger

000572746.mp4
Anzeige

Ghostbusters: Dan Aykroyd, Bill Murray & Co. machen als Kammerjäger für Gespenster Jagd auf paranormale Erscheinungen.

Poster Ghostbusters - Die Geisterjäger

Ghostbusters - Die Geisterjäger

Streaming bei:

Alle Streamingangebote DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

Sie sind so eine Art Kammerjäger, die man aber nicht zur Bekämpfung von Kakerlaken, sondern von Geistern ruft - die Ghostbuster, ehemalige Dozenten der Parapsychologie der New Yorker Uni, bekämpfen Spuk und Gespenster aller Art mit Gespensterstaubsaugern, Strahlenpistolen und lockeren Sprüchen, unterstützt von einem niedlichen grünen Schleimmonster.

Unerklärliches geht vor sich: Pfiffige Geister treiben ihr Unwesen. Da können nur noch die Geisterjäger Abhilfe schaffen.

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Bill Murray
    Bill Murray
  • Dan Aykroyd
    Dan Aykroyd
  • Sigourney Weaver
    Sigourney Weaver
  • Harold Ramis
    Harold Ramis
  • Rick Moranis
    Rick Moranis
  • Annie Potts
    Annie Potts
  • William Atherton
    William Atherton
  • Ernie Hudson
    Ernie Hudson
  • Ivan Reitman
    Ivan Reitman
  • David Margulies
  • Steven Tash
  • Jennifer Runyon
  • Slavitza Jovan
  • Michael Ensign
  • László Kovács
  • Elmer Bernstein
  • Ray Parker jr.

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,7
22 Bewertungen
5Sterne
 
(19)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ghostbusters - Die Geisterjäger: Dan Aykroyd, Bill Murray & Co. machen als Kammerjäger für Gespenster Jagd auf paranormale Erscheinungen.

    Eigentlich hatte Dan Aykroyd das Drehbuch zu seiner Geisterkomödie für sich und John Belushi konzipiert. Nach dessen Tod schrieb er das Skript um und besetzte Belushis Part mit Bill Murray. Regisseur Ivan Reitman nutzte alle seinerzeit entwickelten Spezialeffekte, um seine äußerst gelungene Parodie auf das Horrorgenre zu inszenieren. Ray Parkers Titelsong wurde zum Superhit.
    Mehr anzeigen
Anzeige