Die Hochzeit

Kinostart: 23.01.2020

Die Hochzeit: Fortsetzung von Til Schweigers Komödie „Klassentreffen 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken“.

zum Trailer

„Die Hochzeit“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Fortsetzung von Til Schweigers Komödie „Klassentreffen 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken“.

Nachdem der erfolglose DJ Thomas (Til Schweiger) und seine Freunde Nils (Samuel Finzi) und Andreas (Milan Peschel) das Klassentreffen überstanden haben, steht nun das nächste Abenteuer bevor: Thomas will endlich vor den Traualtar treten und seiner Linda (Stefanie Stappenbeck) das Ja-Wort geben.

Doch wie schon im ersten Teil müssen erstmal die Beziehungsprobleme aller Beteiligten aufgerollt werden, allen voran Nils, der von seiner Frau Jette (Katharina Schüttler) nach 25 Jahren Ehe betrogen wurde, und Andreas, der sich nach der Trennung von Tanja (Jeanette Hain) ins Single-Leben stürzt.

Ein chaotischer Junggesellenabschied und ein überraschender Todesfall bringen die Hochzeit in Gefahr: Schafft es die Gruppe, pünktlich und vollständig zum Trauungs-Termin zu erscheinen?

„Die Hochzeit“ – Hintergründe

Auch wenn „Klassentreffen 1.0“ 2018 an den Kinokassen nicht ganz überzeugen konnte, folgt zwei Jahre später nun die Fortsetzung. Regie und Drehbuch übernimmt erneut Til Schweiger selbst, für letzteres holte er wieder Lo Malinke mit ins Boot. Gedreht wurde, ebenfalls wie der erste Film, in Berlin und Brandenburg. Ob es, wie ursprünglich geplant, noch einen dritten Film geben wird, steht aktuell noch nicht fest.

„Die Hochzeit“ startet am 23. Januar 2020 in den deutschen Kinos.

 

Bilderstrecke starten(1 Bild)
Die Hochzeit

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die Hochzeit