Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Herr der Ringe - Die Gefährten
  4. News
  5. Wiedersehen mit Merry und Pippin: „Herr der Ringe“-Stars starten jetzt gemeinsames Special

Wiedersehen mit Merry und Pippin: „Herr der Ringe“-Stars starten jetzt gemeinsames Special

Author: Mira WinthagenMira Winthagen |

© imago images / Mary Evans / New Line Cinema

Merry und Pippin zählen zu den beliebtesten Figuren aus „Herr der Ringe“. Die beiden Darsteller haben sich nun in einem Podcast rund um die Filme zusammengetan.

Ende 2021 soll es mit der Der Herr der Ringe“-Serie von Amazon zurück nach Mittelerde gehen. Die Folgen werden die Zuschauer*innen in eine Zeit lange vor den Geschehnissen der Filmtrilogie von Peter Jackson entführen. Doch bevor neue Geschichten erzählt werden, können Fans dank eines Podcasts zunächst mit zwei Stars auf die „Der Herr der Ringe“-Filme zurückblicken.

Bis die Serie kommt, müssen sich Fans noch etwas gedulden. Solange könnt ihr die „Herr der Ringe“-Filme bequem bei Amazon Prime streamen

Dominic Monaghan und Billy Boyd haben in den Filmen die beiden schrulligen Hobbits Merry und Pippin gespielt und werden in dem neuen Podcast „The Friendship Onion“ über das riesige Fantasy-Franchise reminiszieren, das berichtet Deadline. Seit dem 18. Mai 2021 könnt ihr bereits die erste Folge hören. Weitere Episoden werden wöchentlich über die bekannten Podcast-Plattformen wie zum Beispiel Spotify veröffentlicht, aber auch über YouTube angeboten.

Was euch alles in der Amazon-Serie erwarten wird, erfahrt ihr im Video:

Podcast der „Herr der Ringe“-Stars wird lustig und verrückt

Die beiden Schauspieler werden sich in „The Friendship Onion“ mit viel Humor zu aktuellen Themen der Popkultur äußern, das „Herr der Ringe“-Wissen von Fans auf die Probe stellen, Geschichten von der Produktion der Filme enthüllen und auch ein paar berühmte Gäste aus ihrem Umfeld begrüßen. Dass es in dem Podcast sicherlich hin und wieder absurd werden wird, zeigt schon das Statement von Monaghan zu dem Audio-Format:

„Ich bin vertraglich verpflichtet, hier einen begeisterten Kommentar in Bezug auf den Podcast abzugeben, den Billy und ich zusammen machen. Das erweist sich als schwierig, da Billy mich entführt hat und mich für den Preis von 44 Bananen als Lösegeld festhält. Bitte, schickt Bananen.“

Als Antwort darauf erwidert Boyd:

„Dom (Spitzname von Dominic Monaghan, Anm. d. Red.) hat ein bisschen Überzeugungsarbeit gebraucht, das stimmt, aber dieser Podcast wird rocken. Er ist so ein Witzbold, aber man muss Dom einfach lieben. Ha… aber man muss auch Bananen lieben, also… ja, schickt Bananen.“

Bereits das umfangreiche Bonusmaterial zu den „Herr der Ringe“-Filmen hat gezeigt, dass hinter der Produktion der erfolgreichen Filmtrilogie viele spannende Geschichten stecken, die nur darauf warten, erzählt zu werden. Der Podcast kann diesem riesigen Repertoire nun noch einiges hinzufügen, das selbst für eingefleischte Fans neu ist.

Testet eurer Mittelerde-Wissen in unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories