Cloverfield Poster

„Cloverfield“-Fortsetzung: Kinostart des dritten Teiles erneut verschoben

Marek Bang  

Der Kultfilm „Cloverfield“ aus dem Jahr 2007 hat 2016 mit „10 Cloverfield Lane“ aus dem Nichts ein ebenfalls überzeugendes Sequel bekommen und es ist kein Ende in Sicht. Noch dieses Jahr soll die bislang nur unter den Arbeitstiteln „God Particle“ sowie „Cloverfield Movie“ bekannte und heiß erwartete zweite Fortsetzung  in die Kinos kommen. Allerdings wurde deren Start jetzt erneut verschoben.

Schon „10 Cloverfield Lane“ war mehr eine lose Fortsetzung als ein waschechtes Sequel und auch der dritte Teil der „Cloverfield“-Reihe wird eine eigenständige Geschichte erzählen, die nur an einigen Ecken an seine Vorgänger anknüpft. Wie SlashFilm berichtet, wurde nun aber der für Februar 2018 vorgesehene Kinostart auf den 20. April 2018 verschoben. Schuld daran seien etwaige Nachdrehs, die von Produzent J. J. Abrams höchstpersönlich beaufsichtigt wurden, heißt es weiter.

Bisher gibt es auch noch keinerlei Bilder oder Trailer zum neuesten Ableger, was in der Filmbranche für so einen großen Titel eher ungewöhnlich ist. Bis erstes Material eintrudelt, kann man sich die Zeit aber gut mit dem erneuten Konsum des ersten und zweiten Teiles vertreiben. Hier noch einmal der Trailer zu letzterem.

„Cloverfield“-Fortsetzung soll jetzt im April 2018 kommen

Ob es nun zwingend ein schlechtes Zeichen für den dritten Film des „Cloverfield“-Universums ist, dass dessen Kinostart nun zum zweiten Mal verschoben wurde, sei an dieser Stelle einmal dahingestellt. Es gibt immer wieder eine Reihe von guten Gründen, einen Kinostart nach hinten zu verschieben. Bedenken wir, dass wir stolze neun Jahre auf die erste Fortsetzung warten mussten, so ist die Ankündigung, dass der neueste „Cloverfield“-Teil erst im April 2018 in die US-amerikanischen Kinos kommt, nur noch halb so schlimm, oder?

Das sind die besten Science-Fiction-Filme 2018: Alle Trailer und erste Bilder

Storytechnisch gibt es auch einige Neuerungen, denn der dritte „Cloverfield“-Film wird auf einem Raumschiff im Weltraum spielen, was die kammerspielartige Atmosphäre des zweiten Films fortführen dürfte. Wir sind gespannt, was sich Regisseur Julius Onah und sein Cast um David Oyelowo und Daniel Brühl haben einfallen lassen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Cloverfield
  5. „Cloverfield“-Fortsetzung: Kinostart des dritten Teiles er...