Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bauer sucht Frau
  4. News
  5. „Bauer sucht Frau International“: Schock für Andreas – Elke bricht die Hofwoche vorzeitig ab

„Bauer sucht Frau International“: Schock für Andreas – Elke bricht die Hofwoche vorzeitig ab

„Bauer sucht Frau International“: Schock für Andreas – Elke bricht die Hofwoche vorzeitig ab
© RTL

Bei „Bauer sucht Frau International“ stehen die ersten Entscheidungen an. Doch nicht jeder Bauer ist sich über seine Gefühle im Klaren.

Die fünfte Folge von „Bauer sucht Frau International“ sorgt für so einige Überraschungen. Schon in der vergangenen Woche hatte Andreas aus Guatemala zugegeben, dass es ihm schwerfalle, sich zwischen seinen beiden Hofdamen Elke und Petra zu entscheiden. Dass ihm seine fehlende Entscheidungsfreude noch zum Verhängnis werden wird, ahnte er da noch nicht. Bauer Markus aus Portugal hingegen hat sich längst ein Bild von seiner Hofdame Sarah gemacht und ist sich über seine Gefühle zu ihr im Klaren. Gibt es für die beiden ein Happy End?

Elke zieht die Reißleine

Bereits am Tag nach ihrer Aussprache sucht Elke erneut das Gespräch mit Andreas. Motiviert durch seine Worte, er wolle sie weiterhin besser kennenlernen, wagt Elke den Schritt, Andreas ihre Gefühle zu gestehen und hofft nun endlich auf eine Entscheidung von ihm. Doch anders als erhofft, ist Andreas auch dieses Mal nicht dazu bereit: Er kann und will sich noch nicht zwischen ihr und Petra entscheiden. Ferner noch äußert er, dass er sowohl für sie als auch für ihre Konkurrentin Gefühle entwickelt habe und es liebe, dass sie beide so unterschiedlich sind. Elke ist davon natürlich alles andere als begeistert.

Anzeige

Als Petra dann auch noch dazustößt, fasst Elke einen überraschenden Entschluss. Sie verkündet Andreas, dass sie die Hofwoche abbrechen möchte:

„Wenn ich für mich merke, der Mann kann sich nicht entscheiden und er steht nicht hinter mir und zu mir, dann kann ich ganz schlecht damit umgehen. Ich möchte nicht, dass mit meinen Gefühlen gespielt wird und ich hatte jetzt das Gefühl, dass das ganz einfach passiert ist.“

Andreas ist von dieser Ansage ziemlich geschockt. Weder habe es seiner Meinung nach Anzeichen für diese Entscheidung gegeben, noch könne er Elkes Entschluss, abzureisen, nachvollziehen. Petra hingegen kann ihre Konkurrentin voll und ganz verstehen, denn wie sie gegenüber Andreas betont, habe auch sie mit dem Gedanken gespielt, die Hofwoche vorzeitig abzubrechen. Wird sie Andreas nun also auch verlassen? Zweifel habe Petra noch immer – schließlich wolle sie nicht die zweite Wahl sein. Auch sie sucht das Gespräch mit dem Bauern.

Für Andreas ist es nicht das erste Mal, dass er im Rahmen der Show eine Abfuhr bekommt. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

Erneut wird Andreas also in die Ecke gedrängt. Schafft er es, Petra zu überzeugen, zu bleiben? Der Bauer legt sich mächtig ins Zeug: Andreas versucht Petra klar zu machen, dass sie nicht seine zweite Wahl ist und es auch nie war. Der 63-Jährige betont, dass er froh sei, dass Elke und nicht sie abgereist ist, auch wenn ihm Elkes Entscheidung wehgetan hat. Dennoch gelingt es Andreas nicht, seine Gefühle für seine Auserwählten mit konkreten Worten zum Ausdruck zu bringen. Ob Petra das also reicht? Tatsächlich ja. Die 57-Jährige gibt Andreas noch eine Chance – bleibt aber dennoch misstrauisch.

Anzeige

Markus stößt Sarah vor den Kopf

Eine Entscheidung steht auch bei Markus aus Portugal an. Anders als bei Andreas wird das jedoch nicht von seiner Hofdame verlangt – der Bauer selbst ist nach reichlicher Überlegung zu einem Entschluss gekommen und dieser wird bei Sarah für große Verwirrung sorgen. Während die 45-Jährige immer wieder versucht, dem Permakultur-Besitzer näher zu kommen, geht dieser lieber auf Abstand. Im Einzelinterview gibt der 40-Jährige zu, dass Sarahs Annäherungsversuche ihm einfach zu viel sind. Auch gewährt er den Zuschauer*innen einen Einblick in sein Gefühlsleben: Markus könne sich gut vorstellen, in Zukunft mit Sarah zusammenzuarbeiten. Von einer privaten gemeinsamen Zukunft ist jedoch keine Rede…

Das verklickert er seiner Hofdame dann auch, als diese von ihm wissen möchte, wie er denn zu ihr stehe. Markus äußert, dass er sich auf freundschaftlicher Ebene bereits zu ihr hingezogen fühle und sich gut vorstellen könne, zukünftig mit ihr zusammenzuarbeiten. Dass er kein romantisches Interesse an ihr hat, macht er hingegen nicht klar. Dementsprechend optimistisch blickt seine Sarah der restlichen gemeinsamen Zeit entgegen. Doch schon beim Abendessen holt Markus sie auf den Boden der Realität zurück. Als Sarah ihm mehr als deutlich zu verstehen gibt, dass sie ihn will, spricht Markus endlich Klartext.

Nicht nur macht er der 45-Jährigen deutlich, dass sie ihm viel zu besitzergreifend ist, auch sagt er nun klipp und klar, wie es tatsächlich um seine Gefühle für sie steht: Markus ist lediglich an einer Freundschaft sowie einer Arbeitsbeziehung mit Sarah interessiert. Eine gemeinsame Zukunft als Paar komme für ihn nicht infrage. Sarah fällt aus allen Wolken, hatte sie sich doch tatsächlich noch Hoffnungen gemacht. Sie bleibt entsetzt und verwirrt zugleich zurück. Ob eine Freundschaft oder gar ein Arbeitsverhältnis unter diesen Umständen möglich sind? Das wird wohl erst die Zeit zeigen.

Sicher ist jedoch, dass die Zuschauer*innen noch so manches Gefühlschaos und wohl auch ein wenig Streitereien erwarten. Denn eine von Gerfrieds Hofdamen fährt bereits am Tag ihrer Anreise die Krallen aus.

Anzeige

„Bauer sucht Frau International“ könnt ihr immer dienstags um 20:15 Uhr bei RTL oder auch schon vorab auf RTL+ sehen. Noch mehr Liebe gibt es natürlich in den zahlreichen Liebesfilmen dieser Welt. Könnt ihr die Filmtitel anhand der Küsse erraten? Findet es in unserem Quiz heraus:

Liebesfilm-Quiz: Erkennst du anhand der Kuss-Szene den Film?

Hat dir "„Bauer sucht Frau International“: Schock für Andreas – Elke bricht die Hofwoche vorzeitig ab" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige