Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bares für Rares - Die Trödel-Show mit Horst Lichter
  4. News
  5. „Geht natürlich überhaupt nicht”: „Bares für Rares”-Experte erlaubt sich bösen Scherz mit Verkäufern

„Geht natürlich überhaupt nicht”: „Bares für Rares”-Experte erlaubt sich bösen Scherz mit Verkäufern

„Geht natürlich überhaupt nicht”: „Bares für Rares”-Experte erlaubt sich bösen Scherz mit Verkäufern
© imago images / STAR-MEDIA

Ein bisschen Spaß muss bekanntlich sein und auch bei „Bares für Rares“ kann ein kleiner Scherz nicht schaden. Das dachte sich zumindest Experte Albert Maier, der einem Ehepaar damit allerdings kurzfristig einen Schrecken einjagte.

Anne und Fried Istas erbten einst eine Porzellanfigur, die einen Maharadscha auf einem Kamel zeigt, und wollten sich nun bei „Bares für Rares“ von ihr trennen. Zwischen 350 und 500 Euro wünschte sich das Rentnerpaar für seine Rarität und hoffte auf eine entsprechend wohlwollende Expertise. Die übernahm Albert Maier und erlaubte sich einen kleinen Spaß.

„Ihre Preisvorstellung geht natürlich überhaupt nicht“, ließ der Experte in strengem Ton verlauten, woraufhin Anne und Fried Istas mit dem Schlimmsten rechneten. Da das früher als weißes Gold bezeichnete Porzellan heute oftmals ein tristes Dasein als Ladehüter fristet, hätte es auch durchaus sein können, dass die Figur nur von geringem Wert war.

Anzeige

Zum Glück war aber das Gegenteil der Fall und Albert hat sich nur eine kleine Flunkerei geleistet. Das Porzellan war nämlich ein äußerst seltenes Stück aus der Zeit des Ersten Weltkriegs und sollte bis zu 2.000 Euro im Händlerraum erzielen. Da waren Anne und Fried Istas nicht nur erleichtert, sondern auch richtig baff.

Das hat sich gelohnt: Wunschsumme wurde verdreifacht

Zwar wollte niemand die aufgerufenen 2.000 Euro bezahlen, dennoch konnten sich Anne und Fried Istas am Ende über stolze 1.500 Euro freuen, die Fabian Kahl auf den Tisch legte. Mit der verdreifachten Wunschsumme im Portemonnaie waren die beiden verständlicherweise mehr als zufrieden. Den kleinen Spaß von Albert Maier werden sie dem Experten sicher nicht übel genommen haben.

Weitaus weniger Glück hatten diese Herrschaften. Hier sind die größten Enttäuschungen aus der Trödelshow:

Bares für Rares: Die 5 größten Enttäuschungen

„Bares für Rares“ läuft werktags um 15:05 Uhr im ZDF, Wiederholungen strahlt der Ableger ZDF Neo um 8:50 Uhr und um 18:30 Uhr aus. Das Konzept hat sich bis heute nicht verändert. Menschen wie Anne und Fried Istas lassen ihre Exponate von Sachverständigen bewerten und feilschen dann im Händlerraum um den Preis.

Bares für Rares - Lieblingsstücke  (3 DVDs)

Bares für Rares - Lieblingsstücke (3 DVDs)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.04.2024 10:04 Uhr

Taugt ihr zum Trödel-Experten? Testet euer Wissen im „Bares für Rares“-Quiz:

Bist du Schrottsammler oder Antiquitäten-Händler: Teste dein „Bares für Rares“-Wissen

Hat dir "„Geht natürlich überhaupt nicht”: „Bares für Rares”-Experte erlaubt sich bösen Scherz mit Verkäufern" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige