Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. London Has Fallen
  4. News
  5. „London Has Fallen 2“: Ist eine Fortsetzung möglich?

„London Has Fallen 2“: Ist eine Fortsetzung möglich?

Andreas Sturm |

© Universum Film

Gerard Butler liebt es, die Welt zu retten. Ob er die britische Hauptstadt in „London Has Fallen 2“ erneut vor Angriffen bewahrt, klären wir für euch.

Auf diese Fortsetzungen könnt ihr euch in den kommenden Jahren freuen:

Der US-amerikanisch-britische Actionfilm „London Has Fallen“, der im März 2016 in die deutschen Kinos kam, ist die Fortsetzung des Films „Olympus Has Fallen“ aus dem Jahre 2013. Im Mittelpunkt des Geschehens steht Gerard Butler, der als Sicherheitschef Mike Branning den US-Präsidenten vor nordkoreanischen und anderen Terroristen beschützen muss. Auch in der Fortsetzung geht es actionreich zu! Nachdem das Weiße Haus in Mitleidenschaft gezogen wurde, verlagert sich die Action im Nachfolger nach London. Ob ihr euch bald auf „London Has Fallen 2“ freuen könnt, verraten wir euch hier.

Kann die Story in „London Has Fallen 2“ fortgeführt werden?

Nach den dramatischen Ereignissen in „Olympus Has Fallen“ verlagert sich die Handlung in „London Has Fallen“ in die britische Hauptstadt. Der plötzliche Tod des Premierministers von Großbritannien ist Anlass, dass sich die führenden Oberhäupter der westlichen Welt in London einfinden und an der bevorstehenden Beerdigung teilnehmen. Eine ideale Möglichkeit für Terroristen, mit zahlreichen Bombenanschlägen die Führungsspitzen auszuschalten. Fünf Staatsoberhäupter, darunter auch die deutsche Bundeskanzlerin, fallen den Anschlägen zum Opfer.

Natürlich steht auch der US-Präsident Benjamin Asher (Aaron Eckhart) im Fokus der brutalen Terroristen. Sein Leibwächter Mike Branning hat mit einem britischen MI-6-Agenten alle Hände voll zu tun, den Terror zu stoppen. Die Angreifer wollen mit ihrer Aktion einen tödlichen Drohnenangriff der G8-Staaten auf eine pakistanische Hochzeitsfeier rächen. Bietet dieser Ansatz genügend Stoff für eine Fortsetzung?

„London Has Fallen 2“ unter dem Titel „Angel Has Fallen“ fortgeführt

Eine klassische Fortführung der Action-Reihe, die in London spielt, gibt es nicht. Dennoch schlüpfte Gerard Butler erneut in die Rolle des Leibwächters Mike Branning. In der Fortsetzung „Angel Has Fallen“ wird Mike Branning selbst zum Ziel von Terroristen. Als wichtiger Teil einer Verschwörung muss sich der kampferprobte Bodyguard vor groß angelegten Zerstörungen schützen. Dass die Terroristen dabei keine Gefangenen nehmen, wurde schon in den beiden Teilen zuvor bewiesen. „Angel Has Fallen“ startete bereits im September 2019 in den deutschen Kinos. Außerdem wird Gerard Butler in einem vierten Teil zu sehen sein. Ein Erscheinungsdatum von „Night Has Fallen“ ist aber bisher noch nicht bekannt.

Seid ihr wahre Action-Experten? Testet euer Wissen bei unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories