Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Akte X - Der Film
  4. „Akte X – Der Film 2“: Kommt bald eine Fortsetzung?

„Akte X – Der Film 2“: Kommt bald eine Fortsetzung?

„Akte X – Der Film 2“: Kommt bald eine Fortsetzung?
© 20th Century Fox

„Akte X“ begeisterte sowohl als Serie als auch in Spielfilmlänge. Wie steht es um eine Fortsetzung der Filmreihe mit „Akte X – Der Film 2“?

Auf diese Fortsetzungen könnt ihr euch in den kommenden Jahren freuen:

In den Jahren von 1993 bis 2002 fesselnden insgesamt neun Staffeln von „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ die Zuschauer*innen des US-Senders Fox an die Bildschirme. In der Mystery-Serie ermittelten Mulder (David Duchovny) und Scully (Gillian Anderson) in geheimnisvollen Fällen beim FBI. Das „Akte X“-Franchise war sehr beliebt. So gab es 1998 und 2008 noch zwei Kinofilme und der Sender Fox drehte und sendete 2016 noch zwei weitere Staffeln. War es das oder ist eine Fortsetzung mit Teil 2 von „Akte X - Der Film“ möglich?

Es wird noch mehr „Akte X“ geben

„Ich kann mir nicht vorstellen, dass es nicht noch mehr X-Akten in irgendeiner Form geben wird“, erklärte der Serienerfinder Chris Carter nach den beiden letzten Staffeln. Und das obwohl der damalige CEO von Fox, Gary Newman, 2016 bekanntgab, dass keine weiteren Staffeln in Planung seien. Wie der US-amerikanische Online-Dienst TV Line unlängst meldete, befindet sich nun aber doch wieder eine neue Serie aus dem „Akte X“-Universum in Arbeit. Demnach entsteht beim Sender Fox gerade ein Spin-off zu den „Akte X“-Serien. Der Serienschöpfer Chris Carter ist auch wieder mit an Bord. Diesmal aber als Executive Producer und nicht als Autor oder Showrunner. Der Titel der Animationskomödie wird „Akte X: Albuquerque“ sein.

Alle Infos zum „Akte X“-Spin-off:

Die Handlung wird sich nicht um Mulder und Scully drehen. Im Mittelpunkt wird ein Büro voller Außenseiter-Agent*innen stehen, die in Akte-X-Fällen ermitteln. Die Fälle, die diese Agent*innen klären sollen, sind zu verrückt, lächerlich oder geradezu dämlich, als dass sich Mulder oder Scully damit befassen sollten. Das kalifornische Studio Bento Box Entertainment produziert die neue Serie. Rocky Russo und Jeremy Sosenko, die mit der Netflix-Serie „Paradise PD“ bekannt wurden, sollen das Drehbuch zur Pilotfolge verfassen. Der Sender Fox ist von dem Projekt anscheinend voll überzeugt und hat eine Pilotfolge bestellt.

Anzeige

Erkennt ihr diese Serien am Intro-Text?

Nostalgie-Quiz: Erkennst du diese 23 Serien anhand ihres Intro-Textes?

Hat dir "„Akte X – Der Film 2“: Kommt bald eine Fortsetzung?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige