Veröffentlicht am 02.03.2006
Die wilden Kerle 3 Deutschland 2006
Die wilden Kerle 3 Kinostart 02.03.2006, Deutschland 2006
  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

  • wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester, Die

Die wilden Kerle 3 - Filmplakat

Drittes Kino-Abenteuer der von Joachim Massanek erfundenen Jung-Fußballer.

1 Filmbewertung
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
5/5
Nicht mehr im Kino Mehr auf video.de Filmstart: 02.03.2006
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Die wilden Kerle 3

Die legendären Nachwuchskicker landen mit ihrem neuesten Abenteuer den ultimativen Hattrick.

Während sich die Welt auf die WM vorbereitet, jedes Wehwehchen der Luxuskicker heftig beweint und auch der letzte C-Promi seine Meinung zum Nationalsport kund tut, herrscht bei den Wilden Kerlen Katerstimmung. Die Spieler haben sich nach der bitteren 1:25-Niederlage gegen die echte Nationalmannschaft in alle Winde zerstreut und tun so, als hätte es die wildeste Mannschaft der Welt nie gegeben.

Doch sie haben in dem kleinen Nerv (Nick Reimann) einen unerschütterlichen Fan. Und der läuft zu Höchstform auf, als Leons (Jimi Blue Ochsenknecht) ehemals bester Kumpel Fabi (Constantin Gastmann) die Wilden Kerle mit einer waschechten Mädchenmannschaft herausfordert. Es geht um den Titel der wildesten Fußballmannschaft der Welt!

Volltreffer Nr.3

Regisseur und Wilde-Kerle-Erfinder Joachim Masannek lässt seine starke Truppe noch einmal antreten und präsentiert ein fantasievolles, mit vielen Filmzitaten gespicktes Abenteuer. Die dritten "Wilden Kerle" sind ein spannender umgesetzter Volltreffer, nicht nur für Fußballfans.

  • 0
  • 0
1 Filmbewertung
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Die wilden Kerle 3

Die Wilden Kerle sind etwas älter geworden, in alle Winde zerstreut und seit einer 1:25-Packung gegen die Nationalmannschaft auch nicht mehr allzu motiviert, noch einmal in alter Formation das Leder zu treten. Nun jedoch verlangt eine Herausforderung durch die Mädchenkickertruppe Die Biestigen Biester noch einmal ganze Kerle, schließlich will man den Titel der wildesten Horde von allen nicht an eine Bande Weiber verlieren. Obwohl die ja aus der Nähe betrachtet manchmal ganz nett aussehen können...

Im etwas erwachseneren dritten Teil des Fußball-Kinderspaßes sammeln die wilden Kerle Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht - auf und abseits des heiligen Rasens.



Die 1:25-Niederlage gegen die Nationalmannschaft hat den wilden Kerlen jegliche Spielfreude genommen. Da fordert Fabi, einst Leons bester Kumpel, die Kerle zum Duell. Der Gegner: die Biestigen Biester, eine Mädchenmannschaft! Wilde-Kerle-Fan Nerv trommelt mit der Verbissenheit eines Terriers die Jungs (und Vanessa) doch noch einmal zusammen.



Die Wilden Kerle sind nach ihrer blamablen 1:25-Niederlage gegen die Nationalmannschaft in alle Winde verstreut. Da taucht Fabi auf, einst Leons bester Kumpel. Er hat die Fronten gewechselt und fordert nun die Wilden Kerle. Gegen die Biestigen Biester sollen sie antreten, eine Mädchenmannschaft! Weil aber niemand vom alten Team Bock auf so ein Duell hat, muss ein Neuer ran. Nerv heißt er und sein Name ist Programm. Mit der Verbissenheit eines Terriers trommelt er die Jungs - und natürlich Vanessa - doch noch einmal zusammen.



Prädikat wertvoll

Auszeichnung der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW)
Prädikat: WertvollGeschickt operiert "Die wilden Kerle 3" mit einem sozusagen naturwüchsigen Problem, nämlich dem, dass seine Protagonisten mit dem nun dritten Film der Erfolgsserie immer älter werden und den Fußballschuhen mit den kleinen Größen mehr und mehr entwachsen. Aus diesem Handicap entwickelt der Film einige hübsche Szenen beim Rekrutieren der Mannschaft, die solchen "Kindereien" wie dem Fußballmatch gegen eine wilde Mädchenmannschaft eigentlich schon fast entwachsen ist. Als Beispiel genannt sei der kleine Bankdirektor, dessen Vater (Uwe Ochsenknecht) auch gleich die Erwachsenenwelt gewichtig repräsentiert. (...)

Eine schöne Szene sind die Jungs im Gewitter im Wald und ihre Fluchversuche, schön sind die Badeszene und der erste Kuss, ein filmisches Bild die Jagd durch das Maisfeld und die kreisrunde Lichtung, originell die "suchende" Schreibmaschine und manch andere Erfindung. Viel, viel Fantasie beweist die Ausstattung, etwa die wilden Outfits, die Skulpturen, die Bandendomizile oder die Fortbewegungsmittel von den Drahteseln bis zu den schwereren Gefährten, vom Erfinder Hadschi ben Hadschi ganz zu schweigen. Geradezu ein running gag sind die im Film auftauchenden Schilder, ein Vergnügen die Filmzitate von "Denn sie wissen nicht, was sie tun", "Clockwork Orange", "Signs" oder "Star Wars" und vielen anderen bis zu "Mad Max". Keine schlechte Idee, junge Zuschauer auf diese Weise an die Filmgeschichte heranzuführen. (...)
Quelle: Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)


  • 0
  • 0
Originaltitel Die wilden Kerle 3
OV -
OmU -
Genre Kinderfilm / Abenteuer
Filmpreis -
USA-Start -
Kinostart (D) 02.03.2006
Besucher (D) 2.059.808
Einspielergebnis (D) € 10.164.723
Bes. (EDI) 2.059.808
Bes. (FFA) 2.125.126
FSK o.A. (ohne Altersbeschränkung)
WWW -
Cast & Crew in Die wilden Kerle 3
Regisseur Joachim Masannek Künstlerporträt 218435 Masannek, Joachim Regisseur
Darsteller Jimi Blue Ochsenknecht Künstlerporträt 785241 Jimi Blue Ochsenknecht / Filmpremiere Star Trek Into Darkness Leon © Kurt Krieger
Darsteller Sarah Kim Gries Vanessa
Darsteller Raban Bieling Raban
Darsteller Nick Romeo Reimann Nerv
Darsteller Konrad Baumann Juli
Darsteller Marlon Wessel Maxi
Darsteller Kevin Iannotta Joschka
Darsteller Wilson Gonzalez Ochsenknecht Künstlerporträt 799914 Wilson Gonzalez Ochsenknecht / Deutscher Filmpreis 2013 / Lola Marlon © Kurt Krieger
Drehbuch Joachim Masannek Künstlerporträt 218435 Masannek, Joachim Drehbuch
Weitere Darsteller
Produzent
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
Maske
Ton
  • 0
  • 0
News & Stories zu Die wilden Kerle 3
1316 23.10.2014 0 'Hobbit' ist teuerste Filmproduktion aller Zeiten 'Hobbit' ist teuerste Filmproduktion aller Zeiten Das neuseeländische Finanzamt enthüllt, wieviel Geld Peter Jackson für den "Hobbit" verbraten hat. mehr ›
  • 0 23.10.2014 Love, Rosie – Für immer vielleicht Romantische Liebeskomödie über zwei beste Freunde, die auf ihrer Suche nach der großen Liebe erst einen emotionalen Hindernislauf absolvieren müssen. mehr >
  • 0 23.10.2014 Pride Sympathische Komödie über britische Bergarbeiter, die bei ihrem Streik von schwulen und lesbischen Aktivisten unterstützt werden. mehr >
  • 0 23.10.2014 5 Zimmer Küche Sarg Preview: Schräge Pseudo-Doku über die Alltagsprobleme einer neuseeländischen WG von Vampiren. mehr >
  • 0 23.10.2014 Northmen - A Viking Saga Actionabenteuer über eine Gruppe Wikinger, die an der Küste Schottlands stranden und sich durch Feindesland schlagen müssen. mehr >
706 24.10.2014 0 'Hobbit'-Kurzfilm von Air New Zealand 'Hobbit'-Kurzfilm von Air New Zealand Erneut hat die neuseeländische Airline ein tolles Sicherheitsvideo mit den "Hobbit"-Stars" gedreht. mehr ›
0 07.10.2003 0 Dietl sucht Liebe Dietl sucht Liebe Helmut Dietl kehrt auf den Regie-Stuhl zurück. Er inszeniert die Komödie "Vom Suchen und Finden der Liebe". mehr ›
0 06.06.2014 0 Sterne für Diane Kruger und Daniel Brühl Sterne für Diane Kruger und Daniel Brühl Die beiden auch international erfolgreichen Schauspiel-Kollegen werden bald am "Boulevard der Stars" in Potsdam verewigt. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Die wilden Kerle 3
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse