News

Captain America 3: Werden diese Superhelden das Zeitliche segnen?

Die Zahl der Superhelden in einem Film steigt kontinuierlich an. In “Captain America 3: Civil War” sind sage und schreibe 12 Superhelden zu sehen. Das ist im Marvel Cinematic Universe Rekord! Da verwundert es kaum, dass die ersten Gerüchte um das Ableben einiger Superhelden-Charaktere aufkommen. Die neuste Spekulation spricht dabei gleich von drei Toden in “Captain America 3″.

Achtung: Spoiler bezüglich “Captain America 3″ können folgen!

Marvel-Chef Kevin Feige hat die Zukunft seines Superhelden-Franchise im Marvel Cinematic Universe bereits durchgeplant. Einst hieß es, sein Plan reicht bislang ins Jahr 2028. Da wollen Superhelden-Tode schon akribisch geplant sein, immerhin lässt man in jedem Fall Fan-Lieblinge von der Schippe springen.

Marvel Phase 3: Diese Superhelden-Filme erwarten uns in den nächsten Jahren

Erste Gerüchte, dass es in “Captain America 3″ zu den ersten signifikanten Figuren-Toden im Marvel Cinematic Universe kommen wird, gab es schon vor einiger Zeit. Nun führen die Verantwortlichen von The Hashtag Show aber konkrete Beispiele auf, die sie von einer internen Quelle erfahren haben wollen.

Da wir die folgenden Spekulationen an dieser Stelle weder belegen, noch widerlegen können, sprechen wir eine ausdrückliche Spoiler-Warnung aus!

Sterben diese drei Superhelden in “Captain America 3″?

Demnach soll es diesen Charakteren an den Kragen gehen:

      • Das Bild des alten Kampfgefährten von Iron Man (Robert Downey Jr.) in dessen Armen ist schon seit dem ersten Trailer zu “Captain America 3″ bekannt. Ob er dabei nur ernsthaft verletzt ist oder wirklich abtritt, lässt sich zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht sagen.
      • captain america 3 tod scarlet witch
        Der Auftritt ihres Bruders Quicksilver in “The Avengers 2: Age of Ultron” war ja bereits nur ein kurzer. Nun heißt es, dass auch sie abtreten soll, im finalen Kampf gegen Baron Zemo (Daniel Brühl). Dies führt wiederum dazu, dass Vision aufgrund von Trauer die Erde am Ende von “Captain America 3″ verlässt.
  • captain america 3 tod falcon
    The Falcon
    (Anthony Mackie)
      • Dieses Gerücht dürfte wohl zu den unwahrscheinlichsten gehören, immerhin ist schon seit längerem die Rede davon, dass Falcon die Nachfolge von Captain America (Chris Evans) übernehmen könnte. Sein Tod würde zwar die Amtszeit vom Titelhelden verlängern, darüber hinaus aber wenig Sinn machen.

Am 28. April startet “Captain America 3″, der hierzulande unter dem Titel “The First Avenger: Civil War” läuft, in den deutschen Kinos. Dann werden wir schließlich erfahren, wer den (Super-)Heldentod sterben wird. Derweil scheint es, als sei zumindest ein Ableben unausweichlich.

Was denkt ihr? Wer könnte im neuen Marvel-Film das Zeitliche segnen?

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.