Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Bundesliga im Stream: So seht ihr alle Fußballspiele bei Sky und Co.

Bundesliga im Stream: So seht ihr alle Fußballspiele bei Sky und Co.

Author: Kristina KielblockKristina Kielblock |

© imago images / Sven Simon

Wer die Fußballspiele der Bundesliga legal sehen möchte, kommt an Sky nicht vorbei. Wir zeigen euch, welche Möglichkeiten ihr habt, Top-Begegnungen wie FC Bayern München gegen Borussia Dortmund zu streamen.

Egal, ob ihr Traditionalisten seid, die immer samstags um 15:30 Uhr dabei sein wollen, wenn das Runde seinen Weg ins Eckige findet, oder ob ihr euch auch für Anstoßzeiten am Abend oder am Sonntag begeistern könnt, an Sky kommt ihr nicht vorbei, wenn ihr euch die meisten Fußballspiele der Bundesliga anschauen möchtet, ob nun einzeln oder in der Konferenz.

Dabei habt ihr zahlreiche Möglichkeiten, bei den einzelnen Partien sowie dem Top-Spiel am Samstag um 18:30 Uhr per Sky dabei zu sein. Streamen könnt ihr die Begegnungen mit dem Sky Ticket oder über Sky Q.

Hier geht es zum aktuellen Angebot von Sky Q.

 

Das Angebot von Sky Ticket könnt ihr euch individuell nach euren Wünschen zusammenstellen. Erfahrt hier im Video, wie der Streamingdienst funktioniert.

Bundesliga-Saison 2020 / 2021 bei Sky: Was wird gezeigt und wie lange?

Grundsätzlich will Sky die Heimat der Bundesliga und der 2. Bundesliga bis 2025 sein, wo hoffentlich die Pandemie schon der Vergangenheit angehört und die Stadien wieder reich gefüllt sind. Der Anbieter zeigt euch in dieser Zeit:

  • Alle regulären Samstagsspiele der Bundesliga live um 15:30 Uhr, einzeln und in der Konferenz
  • Das Top-Spiel am Samstag um 18:30 Uhr
  • Alle regulären Sonntagsspiele der Bundesliga
  • Alle Spiele der 2. Bundesliga einzeln und in der Konferenz live
  • Insgesamt 572 Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga

Wie könnt ihr die Bundesliga bei Sky sehen? Abo-Modelle und Preise

Sky hat vielfältige Optionen und Angebote, die wir euch in ausführlichen Artikeln auch alle genauer erklären. Hier eine Übersicht für Einsteiger, damit ihr hoffentlich möglichst bald zur passenden Live-Übertragung der Bundesliga kommt:

Für alle, die ein komplettes Paket buchen wollen

Für alle, die neben Fußball der Bundesliga auch Partien der Champions League sehen wollen und nicht abgeneigt sind, nach Abpfiff den einen oder anderen Film zu schauen, eignet sich das Angebot von Sky Q. Um selbiges in UHD und HDR zu sehen, braucht ihr einen UHD (4K)- und HDR-tauglichen Fernseher, in jedem Fall aber einen Sky Q Receiver. Dann steht euch für aktuell 45 Euro im Monat ein üppiges Programm zur Verfügung. Darunter fällt neben dem Bundesliga-Paket auch das Sport-Paket mit Spielen der UEFA Champions League, sowie das Cinema- und das Kids-Paket. Für eine Zuzahlung von 7,50 Euro wird auch das Entertainment Plus-Paket hinzugeschaltet, welches unter anderem den Streamingdienstanbieter Netflix im Schlepptau hat.

Hier geht es zum aktuellen Angebot von Sky Q.

Für Kurzentschlossene, die Langzeitbindung meiden

Falls ein Sky-Abo mit Paket, Receiver und allem drum und dran für euch keinesfalls in Frage kommt, bietet sich das Sky Sport Ticket an. Das gibt es monatlich und in verschiedenen Varianten, ihr benötigt aber für die Bundesliga ein Supersport Ticket und das gibt es jährlich oder monatlich zu folgenden Preisen zu beziehen:

Mit dem Sky Supersport Ticket seht ihr die Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga, DFB Pokal und Premiers League, UEFA Champions League, Formel 1 und mehr. Ihr könnt mit dem Supersport Ticket auf zwei verschiedenen Geräten gleichzeitig streamen.

Bundesliga in TV und Livestream mobil

Egal, ob ihr euch für Paket oder Ticket entscheidet: Ihr könnt euch das Programm in jedem Fall auf euren mobilen Geräten, am PC und Laptop, aber auch auf dem TV abspielen lassen und habt auch ohne Receiver und nur mit Ticket die volle Breite der Geräte-Optionen. Allerdings habt ihr mit dem Zugang über den Receiver weniger Störungen, die beim Ticket schon immer mal vorkommen können. Und natürlich bietet euch das Paket eine umfassendere Leistung, weil ihr beispielsweise auch auf Entertainment-Programme oder die vielen Receiver-Funktionen zugreifen könnt.

Wer zeigt die anderen Spiele des Spieltags?

Die Eröffnungsspiele eines jeden Bundesligaspieltags finden bereits am Freitagabend statt. Anpfiff ist um 20:30 Uhr. Die Rechte für diese Spiele sowie die gelegentlichen Partien am Montagabend liegen nicht bei Sky, sondern bei DAZN. Auch bei diesem Streamingdienst gibt es einiges zu entdecken, monatlich kostet er 11,99 Euro. Der erste Monat ist gratis, danach könnt ihr monatlich kündigen.

Hier geht es zum Angebot von DAZN.

Für alle, die Amazon Prime nutzen, lohnt sich ein Abonnement des Eurosport Players. Damit könnt ihr freitags und montags das Angebot von DAZN ebenfalls nutzen und spart bares Geld. Der Eurosportplayer 2 kostet für die ersten beiden Monate lediglich jeweils 0,99 Euro, danach 5,99 Euro.

Hier geht es zum Abonnement von Eurosport 2 via Amazon.

Amazon Prime Mitglieder können auch auf zahlreiche Radiosender zurückgreifen, in denen Partien der Bundesliga und Champions League live übertragen werden. Mehr Infos findet ihr im Video. 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories