Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Wim Wenders
  4. News
  5. Exklusiv: Der Trailer zum neuen Meisterwerk von Wim Wenders

Exklusiv: Der Trailer zum neuen Meisterwerk von Wim Wenders

Alexander Jodl |

Wim Wenders Poster

Ein ins Gespräch vertieftes Paar, einen Schriftsteller – und Nick Cave am Klavier: Viel mehr braucht Wim Wenders nicht, um großes Kino zu schaffen.

Filme vom Bildermagier Wim Wenders sind immer ein Erlebnis. Nicht umsonst hat der deutsche Regisseur mit Werken wie „Der Himmel über Berlin“, „Paris, Texas“, „Buena Vista Social Club“ oder „Pina“ Kinogeschichte geschrieben. Sein neuestes Werk – „Die schönen Tage von Aranjuez“ – wird am 26. Januar 2017 in die hiesigen Kinos kommen. Darin verfilmt er das gleichnamige Theaterstück seines langjährigen Freundes, des österreichischen Autors Peter Handke.

Schon bei seiner Premiere auf dem Filmfestival in Venedig feierte das in 3D gedrehte Werk einen riesigen Erfolg, in dem ein alterndes Paar im Garten über die Welt, Liebe und Lust philosophiert. Ein Film wie ein Traum in exquisiten Bildern – bei dem Realität und Fiktion immer stärker verschwimmen… Wir präsentieren exklusiv den brandneuen Trailer des Meisterwerks:

„Die schönen Tage von Aranjuez“

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • John Goodman an der Seite von Charlize Theron in "The Coldest City"

    Nach Charlize Theron und James McAvoy, gelingt es den John Wick-Machern, David Leitch und Chad Stahelski, mit John Goodman einen weiteren bekannten Hollywood-Schauspieler für ihren Spionage-Thriller The Coldest City zu gewinnen. Vorlage für den Film bildet das gleichnamige Graphic-Novell von Antony Johnston. Das Drehbuch stammt vom 300-Autor Kurt Johnstad; Theron tritt zudem als Co-Produzentin in Erscheinung. Mit dem...

    Kino.de Redaktion  
  • Berlinale 2015: Die Preise sind vergeben

    Bereits am Donnerstagabend hatte der große deutsche Regisseur Wim Wenders den Goldenen Ehrenbär für sein Lebenswerk auf der 65. Berlinale in Empfang nehmen dürfen. Im diesjährigen Wettbewerb war er mit dem 3D-Werk Everything Will Be Fine vertreten, der mit James Franco, Rachel McAdams und Charlotte Gainsbourg viel Hollywood-Prominenz vorweisen kann. Nun wurden am Abschlussabend des größten deutschen Filmfestivals...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare