„Little Drummer Girl“: Neue Serie von „The Night Manager“-Autor John le Carré

Helena Ceredov  

In der Buchvorlage „Little Drummer Girl“ (auf Deutsch „Die Libelle“) geht es um den israelischen Spion Martin Kurtz, der auf die Jagd nach palästinensischen Terroristen geht und die englische Schauspielerin Charlie ausbildet. Die männliche Hauptrolle übernimmt der mehrfach oscarnominierte Michael Shannon, während die junge Agentin von Florence Pugh verkörpert wird. Bei der neuen Miniserie handelt es sich um eine Koproduktion zwischen Produktionsstudio The Ink Factory, der BBC und US-Sender AMC, die uns bereits die Hitserie „The Night Manager“ mit Tom Hiddleston einbrachten.

VIDEO: Die besten Serienstarts 2018

John le Carrés „Die Libelle“ wurde schon 1984 mit Diane Keaton und Klaus Kinski in den Hauptrollen verfilmt. Die Serien-Adapation mit dem Originaltitel „Little Drummer Girl“ ist in den 1970er Jahren in der dynamischen und aufregenden Welt der internationalen Geheimdienste angesiedelt. Vor dem Hintergrund des Nahostkonflikts bereitet sich eine britische Schauspielerin (Florence Pugh, „Lady Macbeth“) auf die Rolle ihres Lebens vor — diesmal in der gefährlichen Welt der Spionage. Michael Shannon („The Shape of Water“) spielt den undurchsichtigen Geheimdienstleiter Martin Kurtz. In einer weiteren Rolle ist Alexander Skarsgård („Big Little Lies“) dabei. Die Dreharbeiten sollen schon im Januar 2018 beginnen. Auf dem Regiestuhl nimmt der international gefeierte Koreaner Park Chan-wook Platz. Für den Regisseur von „Oldboy“ und „Die Taschendiebin“ ist es das erste Serienprojekt. Autor John le Carré ist als Drehbuchautor und ausführender Produzent am Start. Das Projekt wird von Produzentin Laura Hastings-Smith („Macbeth“, „Hunger“) verantwortet.

Hier findet ihr weitere Serienstarts, die ihr euch 2018 nicht entgehen lassen dürft

Neue Serien 2018 - Alle Serien mit Trailer in der Übersicht

Wann kommt „Little Drummer Girl“ in Deutschland?

Bisher ist nur bekannt, dass die Miniserie irgendwann 2019 Premiere auf BBC feiern soll. Um erste Prognosen für den Start in Deutschland zu machen, können wir die Ausstrahlung vom Vorgänger „The Night Manager“ heranziehen. Damals dauerte es nur einen Monat bis die neue Serie in Deutschland auf Amazon Prime erschien. Wir hoffen, dass auch „Little Drummer Girl“ so ein zügiger Start bevorsteht. Sobald ein offizieller Termin raus ist, lässt sich mehr zum Thema verkünden.

Zu den Kommentaren

Kommentare