Danny Boyle Poster

Ed Sheeran spielt in Danny Boyles Beatles-Film? Was wir bisher wissen

Kristina Kielblock  

Ed Sheeran hatte schon Cameo-Auftritte bei „Game of Thrones“ und „Bridget Jones Baby“ und es sieht so aus, als könnte er bald in einer musikalischen Komödie auftauchen. Ed Sheeran ist im Gespräch, eine Rolle in Danny Boyles Beatles-Film zu übernehmen.

Fans aufgepasst: Danny Boyle zieht in Erwägung, Ed Sheeran in den Cast seines Musik-Comedy-Filmes aufzunehmen. So berichtet zumindest Deadline. Da es dazu keine offiziellen Statements gibt, befindet sich diese Information aber noch auf der Gerüchte-Ebene.

Der Film, der sich um die Musik der Beatles zentriert, hat bisher nur einen Arbeitstitel und auch Details zur Handlung des Films sind weiterhin unter Verschluss. Bekannt ist aber, dass es sich für Boyle, der ebenso wie Sheeran ein großer Beatles-Fan ist, bei der Komödie um ein Herzensprojekt handelt. Das würde er gerne noch fertigstellen, bevor er sich an die Arbeit zum nächsten James-Bond-Film macht.

Film ohne Titel mit geheimen Plot

Im Zentrum des Plots steht ein Mann, der feststellen muss, dass er der einzige ist, der sich noch an die Musik der Beatles erinnert. Das Drehbuch hat Richard Curtis verfasst. Im Cast sind bereits Lily James, Kate McKinnon und Himish Patel. Danny Boyle ist als Regisseur und Produzent am Start und wird unterstützt von Tim Bevan, Eric Fellner, Matthew James Wilkonson und Bernie Bellew. Als ausführende Produzenten sind Nick Angel und Lee Brazier am Set.

11 Musical-Filme, die jeder gesehen haben sollte

Welche Rolle Ed Sheeran spielen würde und ob er Lust hat mitzumachen, ist bisher noch nicht bekannt. Sheeran hatte aber zu früheren Zeiten bereits gesagt, dass ihm weitere Ausflüge auf die Leinwand Spaß machen würden. Sein musikalisches Talent dürfte den Film sicherlich bereichern und überhaupt kann es nicht schaden, ihn im Team zu haben. Denn augenscheinlich wird alles, was er anfasst, zu Gold. Sobald uns nähere Informationen zukommen, halten wir euch an dieser Stelle über die Entwicklungen auf dem Laufenden.

News und Stories

Kommentare