Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Tonis Welt
© TVNOW / Boris Breuer

Tonis Welt

  

Tonis Welt: Spin-off zur VOX-Erfolgsserie „Club der roten Bänder“. Es geht darin um Valerie und Toni, die auf dem Land ein neues Leben beginnen wollen.

Filmhandlung und Hintergrund

Spin-off zur VOX-Erfolgsserie „Club der roten Bänder“. Es geht darin um Valerie und Toni, die auf dem Land ein neues Leben beginnen wollen.

Die Serie „Club der roten Bänder“ ist abgeschlossen und in einem Kinofilm wurde die Vorgeschichte zu den Ereignissen in den drei Staffeln erzählt. Aber die Reise der Charaktere ist noch nicht vorbei, denn in der neuen VOX-Serie „Tonis Welt“ geht es um Toni und seine Freundin Valerie, die ein neues Leben auf dem Land starten wollen.

Handlung von „Tonis Welt“

Der Asperger-Autist Toni (Ivo Kortlang) und Valerie (Amber Bongard), die das Tourette-Syndrom hat, leben schon ein Jahr in einer Beziehung. Dann stirbt Valeries Oma und das junge Liebespaar will ihr Haus auf dem Land übernehmen und dort sozusagen ein ganz erwachsenes Leben beginnen. Es stellt sich heraus, dass dieses Unterfangen nicht so einfach ist und ihre Liebe auf diverse Herausforderungen trifft. Die heimische Dorfbevölkerung, die mit den besonderen Eigenschaften des Paares nicht immer exzellent umzugehen weiß, ist nur eine davon. Tonis neuer Chef, Dr. Alfred Schmieta, ist eine weitere. Außerdem kommt noch die Nachwuchsplanung dazu.

Die erste Staffel des neuen „Club der roten Bänder“-Spin-offs umfasst insgesamt acht Folgen. Neben den beiden Hauptdarsteller*innen sind auch Armin Rohde und Kai Schumann im Cast dabei.

„Tonis Welt“ im TV und Stream

Genau wie die beliebte Mutterserie wird auch das Spin-off „Tonis Welt“ bei VOX ausgestrahlt. Die ersten beiden Folgen sind am 14. April 2021 ab 20:15 Uhr im TV zu sehen, die weiteren Episoden erscheinen immer mittwochs als Doppelfolgen.

Auf TVNOW im Stream vorab

Ungeduldige müssen nicht auf die TV-Ausstrahlung warten, denn die Folgen erscheinen schon sieben Tage vorab im Stream auf TVNOW. Um sie schon vorher sehen zu können, braucht ihr allerdings einen Premium-Account beim Anbieter. Dieser kostet in der günstigsten Variante 4,99 Euro monatlich. Der Dienst kann monatlich online ganz einfach gekündigt werden. Wer noch nie ein Premium-Abo hatte, kann sich den Service 30 Tage kostenlos probehalber anschauen und dabei auf das gesamte Programm zugreifen. Dazu gehören auch alle Staffeln der Mutterserie „Club der roten Bänder“ und der Kinofilm „Club der roten Bänder – wie alles begann“.

Die Dramedy „Tonis Welt“ ist ein Spin-off zu „Club der roten Bänder“

Die Serie „Club der roten Bänder“ basiert auf der Romanvorlage von Albert Espinosa. Der 1973 geborene Autor hat die in Buch und TV-Serie erzählten Ereignisse selbst erlebt und landete mit seinem ersten autobiographischem Roman 2008 einen Volltreffer. Das Buch wurde weltweit in 20 Sprachen übersetzt und in mehreren Ländern sehr erfolgreich als TV-Serie verfilmt. Vom Autor sind seitdem viele weitere Bücher erschienen. Die Drehbücher zum Spin-off „Tonis Welt“ sind aber nicht nach Vorlagen von Espinosa entstanden, sondern wurden von Elena Senft verfasst.

Tonis Welt im Stream

Tonis Welt ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Tonis Welt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

5,0
14 Bewertungen
5Sterne
 
(14)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories